Schönes handgemachtes Papierrosen-Tutorial

handgefertigte Papierrosen

handgefertigte Papierrosen

Jamie Brock

Gehen Sie nicht raus und kaufen Sie teure Papierblumenverzierungen. Mach was ich mache und mach sie selbst! Ich liebe es, handgefertigte Papierrosen herzustellen. Mit der großen Auswahl an wunderschönen Papieren können Sie sich viele verschiedene Looks einfallen lassen. Vielleicht bist du nicht der schlaue Typ, aber das ist okay. Diese Papierrosen sind super einfach, viel einfacher als Sie vielleicht denken und sobald Sie den Dreh raus haben, werden Sie in kürzester Zeit Tonnen davon herstellen!

Hier sind einige Ideen zu Dingen, die Sie mit Ihren handgefertigten Papierrosen verschönern können:

  • klobige Grußkarten
  • Sammelalbum-Layouts
  • Leinwand dekorieren
  • Kränze machen
  • Topiaries
  • Wäscheklammern verschönern
  • Girlanden
  • Schattenkästen
Zubehör für handgefertigte Papierrosen

Zubehör für handgefertigte Papierrosen

Jamie Brock

Was wirst du brauchen:

  • Karton
  • Flower Paper Punch mit 5 oder 6 Blütenblättern
  • Spieß oder ähnliches
  • Klebepistole oder ein anderer schnell trocknender Kleber
  • Schere - optional für quälende oder Blütenblattformung

SCHRITT EINS

Wählen Sie das Kartenmaterial aus, das Sie für Ihre Rosen verwenden möchten, und stanzen Sie dann fünf Blumenformen aus dem Kartenmaterial.

Wenn Sie keinen blumenförmigen Stempel haben, können Sie mit einer Schere fünf Blütenformen ausschneiden. Stellen Sie jedoch sicher, dass alle die gleiche Größe und Form mit mindestens 5 Blütenblättern haben.

schönes-handgemachtes-Papier-Blumen-Tutorial

SCHRITT ZWEI

An diesem Punkt mag ich es, die Ränder jeder meiner Blumenformen zu quälen. Dazu nehme ich meine kleine Schere und schabe eine der Klingen um alle Ränder der Blume. Es macht nur die Ränder des Papiers etwas dicker und verleiht der fertigen Rose ein etwas verzweifeltes Aussehen. Dies ist völlig optional. Wenn Sie es vorziehen, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Ihre Rose wird immer noch fabelhaft aussehen!

notleidende Kanten gegen glatte Kanten

notleidende Kanten gegen glatte Kanten

Jamie Brock

schönes-handgemachtes-Papier-Blumen-Tutorial

Jamie Brock

SCHRITT DREI

Jetzt ist es Zeit, die Rose zu formen. Nehmen Sie eine der Blütenformen und platzieren Sie die Spitze des Spießes in der Mitte eines der Blütenblätter mit der Spitze genau in der Mitte der Blume. Wickeln Sie das Blütenblatt dann so um den Spieß, dass es sich in eine Art U-Form biegt. Dann mit allen Blütenblättern wiederholen. Wenn Sie alle Blütenblätter fertig haben, nehmen Sie 2 gegenüberliegende Blütenblätter, biegen Sie sie ineinander und kleben Sie sie fest. Kleben Sie dann den Rest der Blütenblätter gegen die 2 mittleren Blütenblätter. Siehe die Abbildungen unten. Dies wird das Zentrum Ihrer Rose sein!

Wickeln Sie die Blütenblätter um den Spieß.

Wickeln Sie die Blütenblätter um den Spieß.

Ziehen Sie 2 gegenüberliegende Blütenblätter nach oben, fügen Sie etwas Heißkleber hinzu und fügen Sie sie zusammen.

Ziehen Sie 2 gegenüberliegende Blütenblätter nach oben, fügen Sie etwas Heißkleber hinzu und fügen Sie sie zusammen.

Nachdem Sie die ersten 2 Blütenblätter zusammengeklebt haben, sieht es so aus.

Nachdem Sie die ersten 2 Blütenblätter zusammengeklebt haben, sieht es so aus.

Dann biegen Sie ein weiteres Blütenblatt und kleben es. Machen Sie so weiter, bis alle Blütenblätter gefaltet und verklebt sind.

Dann biegen Sie ein weiteres Blütenblatt und kleben es. Machen Sie so weiter, bis alle Blütenblätter gefaltet und verklebt sind.

Alles beendet. Dies ist die Mitte Ihrer Papierrose.

Alles beendet. Dies ist die Mitte Ihrer Papierrose.

SCHRITT VIER

Nehmen Sie eine andere Blütenform und verwenden Sie den Spieß, um die Seite jedes Blütenblatts nach innen zu kräuseln, und stellen Sie sicher, dass es auf jedem Blütenblatt dieselbe Seite hat. Dies ist die zweite Schicht Ihrer Rose.

Wenn Sie strukturiertes Papier verwenden, müssen Sie in diesem Schritt die strukturierte Seite des Papiers kräuseln.

Nehmen Sie nun eine weitere gestanzte Blume und rollen Sie das Blütenblatt mit dem Spieß auf einer Seite nach innen. Wiederholen Sie mit jedem Blütenblatt.

Nehmen Sie nun eine weitere gestanzte Blume und rollen Sie das Blütenblatt mit dem Spieß auf einer Seite nach innen. Wiederholen Sie mit jedem Blütenblatt.

SCHRITT FÜNF

Jetzt haben Sie noch 3 Blütenformen übrig. Nehmen Sie einen, nehmen Sie den Spieß und kräuseln Sie damit die Seiten jedes Blütenblatts darunter. Stellen Sie sicher, dass Sie auf jedem Blütenblatt die gleiche Seite einrollen.

Wenn Sie strukturiertes Papier verwenden, achten Sie darauf, dass die strukturierte Seite nach oben zeigt, wenn Sie die Seiten der einzelnen Blütenblätter darunter kräuseln.

Nun mit den letzten verbleibenden Blütenformen eine Seite jedes Blütenblatts mit dem Spieß darunter kräuseln.

Nun mit den letzten verbleibenden Blütenformen eine Seite jedes Blütenblatts mit dem Spieß darunter kräuseln.

Schritt sechs

Okay, jetzt sind Sie bereit, Ihre Rose zu bauen! Nehmen Sie zuerst die erste Form, die Sie in das Mittelstück geformt haben, und setzen Sie einen Klebepunkt auf die Unterseite und kleben Sie ihn auf die nächste Form, die Sie gemacht haben. Dabei haben Sie jedes Blütenblatt nach innen gewellt und dann die Blütenblätter nach oben und um die Mitte gefaltet . Sie werden sehen, wie sich die Rose zu formen beginnt.

Was Sie jetzt übrig haben, sind die drei Blütenformen, unter denen Sie jedes Blütenblatt zusammengerollt haben. Nehmen Sie eines davon und setzen Sie einen Punkt Kleber in die Mitte und kleben Sie ihn auf den Boden der Rose. Achten Sie darauf, dass die Blütenblätter darunter gewellt sind, und falten Sie die Blütenblätter dann leicht nach oben.

Machen Sie für die letzten beiden Formen dasselbe (kleben Sie es unter und falten Sie es leicht zusammen) und Achten Sie darauf, die Blütenblätter weiter zu versetzen damit die Rose schön voll wird!

Kleben Sie die Mitte der Rose, die Sie geformt haben, auf die 2. Blütenform, die Sie nach innen gerollt haben.

Kleben Sie die Mitte der Rose, die Sie geformt haben, auf die 2. Blütenform, die Sie nach innen gerollt haben.

Falten Sie die 2. Blütenform um die Mitte

Falten Sie die 2. Blütenform um die Mitte

Jetzt haben Sie noch drei übrig, nehmen Sie eine und kleben Sie sie (gekräuselte Seite der Blütenblätter wie auf dem Foto nach unten) unter die ersten beiden.

Jetzt haben Sie noch drei übrig, nehmen Sie eine und kleben Sie sie (gekräuselte Seite der Blütenblätter wie auf dem Foto nach unten) unter die ersten beiden.

So sollte es aussehen, nachdem Sie den dritten darunter geklebt haben.

So sollte es aussehen, nachdem Sie den dritten darunter geklebt haben.

Falten Sie nun jedes der Blütenblätter nach oben.

Falten Sie nun jedes der Blütenblätter nach oben.

Kleben Sie nun eine weitere mit der gekräuselten Seite nach unten darunter und achten Sie darauf, dass die Blütenblätter abwechseln.

Kleben Sie nun eine weitere mit der gekräuselten Seite nach unten darunter und achten Sie darauf, dass die Blütenblätter abwechseln.

Kleben Sie den letzten darunter (die gewellten Seiten zeigen nach unten) und achten Sie darauf, dass Sie sich mit den bereits aufgeklebten Blütenblättern und der Bratsche abwechseln! Ihre schöne handgemachte Rose ist fertig.

Kleben Sie den letzten darunter (die gewellten Seiten zeigen nach unten) und achten Sie darauf, dass Sie sich mit den bereits aufgeklebten Blütenblättern und der Bratsche abwechseln! Ihre schöne handgemachte Rose ist fertig.

Weitere Papier Rose Fotos

schönes-handgemachtes-Papier-Blumen-Tutorial

Jamie Brock

schönes-handgemachtes-Papier-Blumen-Tutorial

Jamie Brock

schönes-handgemachtes-Papier-Blumen-Tutorial

Jamie Brock

schönes-handgemachtes-Papier-Blumen-Tutorial

Jamie Brock

Sie fragen sich, wie Sie den schäbigen oder zerlumpten Look bekommen können?

Wenn Sie Ihrer Rose einen schäbigeren oder zerlumpten Look verleihen möchten, können Sie an den Spitzen jedes Blütenblatts gezackte Kanten schneiden, bevor Sie die Rose kräuseln und zusammensetzen. Ich habe auch sehr kleine Jakobsmuscheln und Zickzacke an der Spitze jedes Blütenblatts geschnitten und jedes sieht ein wenig anders aus, wenn die Rose fertig ist. Viel Spaß und experimentieren Sie damit. Finden Sie den Look, den Sie mögen.

Das ist es!

Jetzt hast du eine wunderschöne Papierrose gemacht und wie einfach war das?!

Bemerkungen

Debby am 25. Mai 2018:

Sehr cool! Ich hätte nie eine Rose mit diesem Kot gemacht.

SAPHIR am 14. Februar 2018:

NETT

COOL UND FANTASTISCH

Betty Coolidge am 19. Januar 2018:

Ihre Anweisungen sind sehr gut. Ich unterrichte freiwillig ältere Frauen in einem Altersheim, in dem ich wohne, in Handwerkskursen.

Der Aktivitätsfonds zahlt für alle Lieferungen. Ich möchte etwas Nützliches machen. Ich freue mich darauf, an dieser Stelle zu lernen

Cyndy White in Virginia Beach, VA am 03. Januar 2017:

Beeindruckend! Super, gut beschriebenes Tutorial. Ich habe eine ähnliche, aber die mittlere 'Knospe' ist ein wenig schlampig und nicht so gut definiert wie Ihre. Ich liebe es auch Papierrosen zu machen und stimme zu, dass sie süchtig machen. Ich werde deine auf jeden Fall morgen ausprobieren, da es hier nach 23 Uhr ist und es zu spät ist, um anzufangen ... Ich werde nicht aufhören wollen. Pass auf dich auf und ein frohes neues Jahr.

Sophia B. am 02. Januar 2017:

Das ist toll! Ich liebe, wie realistisch diese sind! Es ist erstaunlich !!!!!

Sanya aus Indien am 03. Juni 2016:

Das ist sehr cool......

Ich kann es nicht so einfach und schön glauben, wunderschön :-)

Ich habe keine Wrds zu beschreiben ,,,,, ich bin ein Teenager und war gelangweilt, etwas zu tun und du hast meinen Tag gr8 gemacht

Smthing sehr nützlich und Gud

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 2. April 2016:

Atmung - Danke für deinen Kommentar. Du bist sehr nett!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 2. April 2016:

Designitbig- Vielen Dank! Ich liebe es, diese Rosen zu machen.

TANJIM ARAFAT SAJIB aus Bangladesch am 08. Februar 2016:

Wirklich ein erstaunlicher Hub auf handgemachten Arbeiten! Nicht jeder kann die Möglichkeit bekommen, in seinem Haus Rosen zu züchten. Für sie kann dieses Tutorial ein guter Trost sein. Zumindest können sie Rosen mit ihrer eigenen Hand machen! Alle Schritte sind perfekt beschrieben. Sogar ein Amateur kann von diesem Beitrag aus stark gefördert werden und anfangen, Papierrosen herzustellen. Auch der Autor hat kurz beschrieben, wie man am Ende kurz den perfekten Look bekommt. Wenn Sie also ein Rosenliebhaber sind und Ihr Zimmer mit handgefertigten Rosen füllen möchten, verschwenden Sie keine Zeit!

Victoria Stephens aus Cornwall, Großbritannien am 06. Februar 2016:

Diese sind brillant und sehr effektiv. Ich werde in Zukunft trotzig einige davon machen! Lesezeichen! :-)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 3. November 2015:

Kristen Howe, vielen Dank! Ich freue mich sehr über all Ihre Kommentare zu meinen Hubs :)

Kristen Howe aus Nordost-Ohio am 18. Juli 2015:

Jamie, ich liebe diesen Hub. Es ist billiger als ein echter Rosenstrauß und perfekt für Ihre eigene Dekoration. Für fantastisch gestimmt!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 29. Oktober 2014:

peachpurple- Vielen Dank. Ich bin mir sicher, dass deine Rosen auch wunderschön sind :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 29. Oktober 2014:

Sierra M: Ich bin froh, dass dir das Tutorial gefällt. Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Kommentare!

pfirsichfarben von zu Hause Sweet Home am 10. Oktober 2014:

Sehr schöne Rosen, besser als meine, stimmen ab

Sierra M. am 20. Juli 2014:

Ich liebe dieses Tutorial absolut, habe einen ähnlichen Papierschneider online gefunden und kann es kaum erwarten, es zu versuchen. Ich mache Papierrosen für meine Hochzeit, also wird dies so viele Dinge viel einfacher machen!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 31. Dezember 2013:

AvineshP- Vielen Dank ... Ich weiß das wirklich zu schätzen!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 31. Dezember 2013:

zeusspeak- Vielen Dank!

Avinesh Prahladi von Chandigarh am 08. November 2013:

Ich muss sagen, dass dies ziemlich verlockende Bilder sind. Vielen Dank für die bildliche Darstellung der Herstellung von handgefertigten Papierblumen.

Prost !!

Celina Martin aus London am 30. Oktober 2013:

Wunderbarer Hub! Gut erklärte Bilder. Ich werde es sicher versuchen. Diese Papierrosen sehen schöner aus als die Originalrosen.

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 24. September 2013:

shabna- Danke!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 24. September 2013:

Heather sagt: Vielen Dank! Ich bin froh, dass du den Hub genossen hast :) Ich liebe es, diese Blumen zu machen. Sie sind so einfach und machen Spaß.

Shabna am 19. September 2013:

superrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Heidekraut aus Arizona am 12. September 2013:

Diese kamen so wunderschön heraus! Ich habe ein paar Blumenpapierstempel, habe aber nie daran gedacht, sie so zu verwenden. Ich bin wirklich inspiriert, jetzt etwas schlaues zu machen. Ich liebe deine Bilder und all die verschiedenen Farben der Blumen. So schön. Ich mag auch die notleidenden Blumen am liebsten. Ich stecke das für später fest :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 19. August 2013:

Claudia Tello- Aww .. danke! Was für ein süßer Kommentar und danke für die Abstimmung :) Ich habe in letzter Zeit bei meinen Projekten nachgelassen und ich muss mich wirklich wieder darauf einlassen !! Kommentare wie diese inspirieren mich wirklich und drängen mich, meine Leidenschaft weiter zu machen. Danke :)

Claudia Tello aus Mexiko am 28. Juli 2013:

Mein Gott! Du bist so kreativ, dass es lächerlich ist! :) Ich bewundere Ihre engagierte Kreativität und ich habe den schönen strukturierten Hintergrund geliebt, den Sie für die Fotos verwendet haben. Auf jeden Fall abgestimmt!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 27. Juni 2013:

Vishakha Bajaj- Vielen Dank! Schön, dass es dir gefallen hat :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 27. Juni 2013:

livewithrichard- Vielen Dank! Ich bin so froh, dass du den Hub genossen hast ... und vielen Dank für das Teilen! Ich hoffe, Ihre Nichte wird dies für ihre Hochzeit nützlich finden :)

Richard Bivins aus Charleston, SC am 19. Juni 2013:

Unglaublich detailliertes Tutorial. Sie lassen es so einfach aussehen, dass ich es vielleicht versuchen muss. Zumindest sende ich es meiner Nichte, die in ein paar Monaten heiratet und DIY-Projekte für ihren Empfang gesucht hat. Teile es auch in meinen Netzwerken. Gut gemacht!!!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 16. Juni 2013:

maja dali - Vielen Dank! Viel Spaß beim Basteln deiner Papierblumen :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 16. Juni 2013:

Nourhan: Gern geschehen! Ich bin froh, dass Sie dies leicht zu verfolgen fanden und danke Ihnen für Ihren süßen Kommentar :)

Nourhan am 28. Mai 2013:

Das ist wirklich einfach und am Ende doch schön.

Ich habe viel gesucht, um Rosen aus Papieren herzustellen, und bin mit diesen Tutorials furchtbar gescheitert. aber deine ist wirklich leicht zu folgen und gibt am Ende eine perfekte Rose.

ich danke Ihnen sehr.

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 20. Mai 2013:

Mommiegee- Aww .. danke! Ich bin froh, dass es dir gefallen hat :)

Mommiegee aus Alabama am 16. Mai 2013:

Du meine Güte! Diese sind zu verdammt süß! Versuchen Sie dies so schnell wie möglich. Sie liefern immer Jamie. Vielen Dank!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 9. Mai 2013:

RTalloni: Danke, ich bin froh, dass dir das gefallen hat! Ich liebe es, diese Rosen zu machen. Sie sind wirklich einfach zu machen, aber Vorsicht, wenn Sie anfangen, sie zu machen, können Sie vielleicht nicht mehr aufhören :) Vielen Dank, dass Sie vorbeigekommen sind und für den Stift!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 9. Mai 2013:

kidscrafts- Vielen Dank, dass Sie meine Hubs erwähnt haben! Ich weiß das wirklich zu schätzen :) Aus, um deinen Hub zu lesen .. klingt wirklich süß!

RTalloni am 09. Mai 2013:

So ein tolles Tutorial, genau wie erwartet. :) Ich schätze die genaue Betrachtung Ihrer Methode. Ihre Arbeit ist wunderschön! Der Regenbogen ist wunderschön, aber ich werde mich wahrscheinlich bei meinem ersten Versuch für die Weißen entscheiden. Wenn sie sich wie deine herausstellen, kann ich nie zu den Farben machen! Befestigen Sie diese Blumen an meinem Origami / Papier / Karten-Brett.

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 9. Mai 2013:

Dana Hinders- Danke!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 9. Mai 2013:

lehrt12345- Vielen Dank!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 9. Mai 2013:

Glimmer Twin Fan- Vielen Dank! Ich bin froh, dass du es genossen hast :) Ich genieße es wirklich, sie zu machen ... Ich finde, wenn ich erst einmal loslege, ist es schwer aufzuhören!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 9. Mai 2013:

agusfanani- Vielen Dank für die Abstimmung und das positive Feedback ... ich bin froh, dass du den Hub genossen hast!

Kinderhandwerk aus Ottawa, Kanada am 27. April 2013:

Hallo Jamie! Ich habe gerade einen neuen Hub für den Muttertag veröffentlicht (Potpourri Hat - Ein süßes Muttertagsgeschenk) und ich habe zwei Ihrer Hubs erwähnt, mit denen die Leute mein Projekt dekorieren könnten, anstatt künstliche Blumen zu kaufen :-)

Dana Hinders am 25. April 2013:

Schöne Blumen!

Dianna Mendez am 21. April 2013:

Diese sind so schön, Jamie. Lieben Sie Ihre Bemühungen, diesen Hub für andere zu schaffen, denen Sie folgen können.

Claudia Mitchell am 21. April 2013:

Wie cool ist das! Ich denke, diese könnten für so viele verschiedene Dinge verwendet werden. Zur späteren Verwendung angeheftet. Super Craft Hub!

Agusfanani aus Indonesien am 14. April 2013:

Hallo Jamie Brock.

Diese Blumen sind optisch sehr attraktiv und ich habe gesehen, wie Menschen sie als Geschenk- und Paketdekoration verwendeten. Ich denke, sie sind auch wirtschaftlich potenziell. Stimmen Sie für diesen nützlichen und schönen Hub ab.

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

randomcreative- Vielen Dank!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

Kathryn Stratford- Vielen Dank. Ich hoffe, Sie probieren sie aus :) Sie sind wirklich super einfach. Ich bin froh, dass die Fotos für Sie hilfreich sind ... Ich weiß, was Sie meinen, ich bin auch ein visueller Typ. Danke fürs vorbeischauen !!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

Mama braucht ein Nickerchen - Danke! Sie sind so einfach, dass Sie es lieben werden, sie herzustellen :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

Careermommy- Gern geschehen. Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihren süßen Kommentar :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

celeste eingeschrieben- Oh meine Güte ... vielen Dank :) Du solltest sie mal ausprobieren .. sie sind super einfach, aber Vorsicht, sie können süchtig machen! Danke auch für den Pin!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

livingsta- Gern geschehen! Danke, dass du es mit deiner Mutter geteilt hast. Vielleicht könntest du einige davon mit deiner Mutter machen. Es würde Spaß machen! Vielen Dank auch für das Abstimmen, Teilen, Anheften und Twittern. Ich weiß das wirklich zu schätzen :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

kashmir56- Vielen Dank, Sir! Vielen Dank auch für die Stimmen und für das Teilen!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

Minnetonka Twin- Oh meine Güte ... rede über eine Explosion aus der Vergangenheit ... Ich habe dieses Lied seit Jahren nicht mehr gehört! Vielen Dank für den süßen Kommentar ... so froh, dass du den Hub genossen hast :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

kidscrafts- Danke :) Ich habe einige davon gemacht. Ich neige dazu, nicht aufhören zu wollen, sobald ich anfange. Vielen Dank für Ihren Besuch!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

Sheri Faye- Vielen Dank :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

DDE- Danke :) Ich bin froh, dass es dir gefallen hat ... danke, dass du vorbeigekommen bist!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

sleepylog- Oh mein Gott! Vielen Dank :) Ich bin so froh, dass Sie den Hub genossen haben!

Rose Clearfield aus Milwaukee, Wisconsin am 14. April 2013:

Was für ein tolles, detailliertes Tutorial! Es gibt so viele Möglichkeiten für diese kleinen Blumen.

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

frogyfish- Vielen Dank :) Es gibt viele verschiedene Marken von strukturiertem Karton, aber die, die ich in diesem Tutorial verwendet habe, ist die Marke Darice und wird in einer 4,5 x 6,5 Zoll großen Tablette mit 60 Blättern in 30 Farben geliefert. Aufgrund der Textur und all der hübschen Farben ist es perfekt für die Herstellung dieser Rosen. Ich liebe es einfach. Ich hoffe, das hilft! Vielen Dank für Ihren Besuch!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

Anamika- Vielen Dank :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

Sonnenblumenwälder - Aww. Vielen Dank. Schön, dass dir das gefällt!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

faythef- Gern geschehen .. froh, dass dir das gefallen hat :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

Suzie HQ- Danke :) Ich bin so froh, dass ich es endlich veröffentlicht habe, lol! Es ist viel zu lange in Arbeit. Ich bin froh, dass dir das gefallen hat. Wie immer wurden diese schnell zur Sucht. Ich habe mir angewöhnt, jeden Abend ein paar zu machen, bevor ich ins Bett ging und bevor ich es wusste, hatte ich eine Menge davon. Vielen Dank für die Stimmen, Aktien und Pin. Hoffe du hast einen fabelhaften Tag, Suzie :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

Alise-Evon- Vielen Dank. Ich bemühe mich sehr, die Anweisungen so verständlich wie möglich zu machen und immer Fotos zu platzieren, falls etwas, das ich schreibe, verwirrend ist. Ich bin froh, dass du den schimmernden Nebel gemacht hast! Ich habe keinen echten Knochenordner. Ich habe ein weißes Stück Plastik, das mit der Martha Stewart-Anzeigetafel geliefert wurde, die ich manchmal benutze, aber ich hätte gerne einen echten Knochenordner. Vielen Dank für Ihren Besuch!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

Gypsy48-Vielen Dank!

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

purl3agony- Vielen Dank! Ich schätze den Pin sehr und stimme ab :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

sallybea- Vielen Dank .. hoffe du hast ein fabelhaftes Wochenende :)

Jamie Brock (Autor) aus Texas am 14. April 2013:

billybuc- Danke Bill :) Die Dinge hier sind wunderbar. Ich habe mich schon lange nicht mehr so ​​gut gefühlt. Hoffe, alles ist auch gut auf deinem Weg! Genieße den Rest des Wochenendes !!

Kathryn aus Windsor, Connecticut am 14. April 2013:

Das ist so schön und viel einfacher als ich dachte! Ich werde es irgendwann versuchen. Vielen Dank, dass Sie dies mit uns teilen und Schritt-für-Schritt-Fotos sowie Anweisungen bereitstellen. Ich bin eine visuelle Person, daher ist dies ideal für mich.

Michelle Clairday aus Arkansas am 13. April 2013:

Ich liebe diese Idee !!! Ich werde es auf jeden Fall versuchen.

Tirralan Watkins aus Los Angeles, CA am 13. April 2013:

Jaime, das ist ein sehr schönes Handwerk. Und deine Fotos sind so schön. Dies ist etwas, das jede Dusche oder Hochzeit erstaunlich aussehen lassen würde. Vielen Dank für das Teilen Ihrer Ideen.

Celeste Wilson am 13. April 2013:

Meine Güte, mir fehlen die Worte. Diese sind einfach wunderschön. Genial, genial, genial! Sicher feststecken.

livingsta aus Großbritannien am 13. April 2013:

Das ist wow Jamie und ich teile dies mit meiner Mutter, die es liebt, Blumen zu machen. Sie wird sich freuen. Ich finde es sehr schwierig, Bastelmaterialien dort zu finden, wo ich wohne. Vielen Dank, dass Sie dies mit uns teilen.

Abgestimmt +++

Teilen, pinnen und twittern!

Thomas Silvia aus Massachusetts am 13. April 2013:

Hallo mein Freund, ich sehe mich nicht dabei, aber mit diesen leicht zu befolgenden Anweisungen und allen Fotos wird es für jeden, der daran interessiert ist, so einfach. Gut gemacht !

Stimmen Sie ab und mehr !!! Teilen!

Linda Rogers aus Minnesota am 13. April 2013:

Dieser kreative DIY-Hub bringt mich dazu, Marie Osmands & quot; Paper Roses & apos; Lied. LOL Du bist so kreativ Jamie ~ Ich liebe diese Blumenkunst. Vielen Dank für die tollen Informationen und Bilder.

Kinderhandwerk aus Ottawa, Kanada am 13. April 2013:

Toller Hub Jamie! Hervorragende Schritt-für-Schritt-Anleitung mit tollen Bildern!

Wenn ich das letzte Bild sehe ... warst du ziemlich beschäftigt!

Sheri Dusseault von Chemainus. BC, Kanada am 13. April 2013:

Das scheint sehr lustig zu sein. So schön!

Devika Primić aus Dubrovnik, Kroatien am 13. April 2013:

Am interessantesten und kreativsten ist ein perfektes Kunstwerk und die Farben sind wunderschön.

Sleepylog aus Australien am 13. April 2013:

Beeindruckend!! Toller Hub! So einfach zu machen! Dieser Hub verdient es, heiß zu sein! Ich werde es definitiv nominieren. Gut gemacht und danke, dass du das gepostet hast.

Frogyfish aus den Vereinigten Staaten von Amerika am 12. April 2013:

Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Bilder waren leicht zu verstehen, und Ihre Rosen sind einfach wunderschön. Ich bin neugierig auf den strukturierten Karton, den Sie hatten ... hat er einen Namen? Liebte all die verschiedenen Farben und in der Tat ist jede Rose wunderschön! Ich danke Ihnen für das Teilen!

Anamika S Jain von Mumbai - Maharashtra, Indien am 12. April 2013:

Ich finde diese sind schön und einfach zu machen. Danke für das Teilen!

Sonnenblumenwälder vom Licht im Wald des Zweifels. am 12. April 2013:

Oh wow! Diese sehen wirklich gut aus. Ich habe zuvor mit einer Gruppe von Kindern Seidenpapierblumen für Muttertagsgeschenke gemacht. Sie haben sich als okay herausgestellt, aber ich mag diese wirklich viel besser. Danke für den tollen Hub.

Faythe Payne aus den USA am 12. April 2013:

Schön ... ich liebe Rosen, diese sehen wirklich lustig aus ... danke, dass du die Idee geteilt hast

Suzanne Ridgeway aus Dublin, Irland am 12. April 2013:

Hallo Jamie,

Was für ein wunderschönes Tutorial wirklich wunderschön gemacht !! Diese Rosen sehen dank Ihrer tollen Bilder, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und tollen einfachen Rohstoffen so einfach aus !! Um das auszuprobieren, muss ich mir einen dieser Papierblumenschneider besorgen !! Großartige Arbeit, mein Freund, alle Stimmen, geteilt und gepinnt!

Alise-Evon am 12. April 2013:

Schöne Rosen! Sie haben immer so schöne Schritt-für-Schritt-Anleitungen und schöne Fotos in Ihren Tutorials. Danke für die Inspiration. (Übrigens - machte den Schimmernebel und faltete einige Umschläge. Haben Sie einen Knochenordner? Diese eignen sich hervorragend zum Falten von etwas schwererem Karton, wie ich ihn für die Umschläge verwendet habe.)

Zigeuner48 am 12. April 2013:

Ich liebe die Rosen, sie sind wunderschön. Danke oder Teilen. Ihr Schritt-für-Schritt-Tutorial ist sehr hilfreich.

Donna Herron aus den USA am 12. April 2013:

Tolles Tutorial! Ihre Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Fotos sind sehr einfach zu befolgen und die fertigen Rosen sind wunderschön. Ich kann sehen, dass ich diese in vielen Projekten verwende. Anheften und abstimmen !!

Sally Gulbrandsen von Norfolk am 12. April 2013:

Einfachheit ist schön, schöne Rosen Jamie, schönes Tutorial, möchte auf jeden Fall einige davon ausprobieren. Habt ein super Wochenende.

Bill Holland von Olympia, WA am 12. April 2013:

Ich habe keine große Chance, Jamie, aber ich wollte vorbeischauen und Hallo sagen. Ich hoffe es geht dir gut, mein Freund.

Habe ein schönes Wochenende!

Rechnung