Wie man aus recycelten Jeans Ornamente macht

Claudia schreibt seit vielen Jahren online über Kunsthandwerk. Sie ist eine begeisterte Handwerkerin, die den größten Teil ihres Lebens lang kreiert hat.

Diese Upcycling-Ornamente eignen sich für jeden Anlass, nicht nur für Weihnachten, und bestehen aus recyceltem Denim. Sie sind ein großartiges Handwerk, um alte Blue Jeans wiederzuverwenden.

Diese Upcycling-Ornamente eignen sich für jeden Anlass, nicht nur für Weihnachten, und bestehen aus recyceltem Denim. Sie sind ein großartiges Handwerk, um alte Blue Jeans wiederzuverwenden.

Glimmer Twin Fan

Ich würde gerne von Ihnen hören

Wenn Sie jemals einige meiner anderen Bastelprojekte gesehen haben, wissen Sie, dass ich es wirklich genieße, Gegenstände wiederzuverwenden. Es ist etwas, für das ich ziemlich neu bin, aber je mehr Dinge ich mit Gegenständen erschaffe, die ich im Haus finde, desto mehr Dinge möchte ich machen.

Ein Gegenstand, den ich immer im Haus finden kann, ist Denim. Ich habe alte Jeans, die nicht zum Spenden geeignet sind und definitiv nicht getragen werden können. Anstatt sie wegzuwerfen, mache ich Dinge aus ihnen.

Ich habe gemacht Kissenbezüge , Schürzen , Geschenktüten und sogar ein patriotischer Kranz . Und da ich nichts wegwerfen möchte, habe ich normalerweise Reste von meinen Projekten übrig.

Anstatt die Reste in eine große Schachtel zu werfen, die bereits wie üblich mit Stoff überfüllt ist, habe ich diese entzückenden Ornamente hergestellt. Sie sind einfach zu realisieren und nehmen nicht viel Zeit in Anspruch. Das Beste von allem ist, dass sie einzigartige Geschenke und Dekorationen herstellen, die nichts kosten.

Diese Ornamente müssen nicht nur zu Weihnachten sein. Mit einer schnellen Änderung des Designs und des Farbschemas sind sie für jede Jahreszeit niedlich.

Wenn Sie das nächste Mal eine alte Jeans haben, die für den Mülleimer bereit ist, zaubern Sie einige dieser Ornamente, um Ihren Ferien einen skurrilen, hausgemachten Touch zu verleihen.

Lieferungen, die Sie benötigen

Hier finden Sie die meisten Verbrauchsmaterialien, die Sie für die Herstellung Ihres recycelten Denim-Ornaments benötigen.

Hier finden Sie die meisten Verbrauchsmaterialien, die Sie für die Herstellung Ihres recycelten Denim-Ornaments benötigen.

Glimmer Twin Fan

  • Jeansreste
  • Ausstechformen oder andere Vorlagen für Ornamentform
  • Quilt Batting Scraps oder Füllung für Spielzeug
  • Band
  • Stickgarn
  • Sticknadeln
  • Verzierungen wie Knöpfe und Perlen
  • Schere (gute, die Denim durchschneiden können)
  • Markierstift

Schritt 1: Schneiden Sie die Ornamentform aus

So schneiden Sie die Ornamentform aus.

So schneiden Sie die Ornamentform aus.

Glimmer Twin Fan

Schicht 2 Stück Denim, falsche Seiten zusammen und dann:

  1. Beginnen Sie mit einem Markierungsstift oder Bleistift, um den Ausstecher oder eine andere Schablonenform zu zeichnen.
  2. Verfolgen Sie die gesamte Form.
  3. Schneiden Sie beide Schichten gleichzeitig aus und achten Sie darauf, dass beide Jeansstücke zusammen bleiben. Vielleicht möchten Sie sie anheften, damit sie nicht verrutschen. Schneiden Sie innerhalb der Verfolgungslinie, damit sie im Endprodukt nicht zu sehen ist.

Schritt 2: Bereiten Sie die Füllung des Ornaments vor

Es gibt zwei Möglichkeiten, das Ornament zu füllen: eine mit Quiltwatte und die andere mit Spielzeugfüllung.

Es gibt zwei Möglichkeiten, das Ornament zu füllen: eine mit Quiltwatte und die andere mit Spielzeugfüllung.

Glimmer Twin Fan

Es gibt zwei verschiedene Arten von Füllstoffen, die verwendet werden können, um die Mitte des Ornaments zu platzieren.

  • Quilt Wimper - Verfolgen Sie die Schablone, schneiden Sie die Form aus und schneiden Sie sie kleiner als das Jeansstück, damit sie nicht an den Rändern sichtbar wird. Das Ornament bleibt eher flach, wenn die Wimper verwendet wird.
  • Spielzeugfüllung - Ein bisschen reicht für die Füllung aus, gehen Sie also sparsam damit um. Fügen Sie die Füllung hinzu, wenn die Außenkante fast zugenäht ist, und nähen Sie dann weiter, bis sie vollständig fertig ist. Durch die Verwendung von Füllung werden die Ornamente genauer definiert.

Schritt 3: Fügen Sie das hängende Band hinzu

Bevor das Stück zusammengenäht wird, fügen Sie ein Band zum Aufhängen hinzu.

Bevor das Stück zusammengenäht wird, fügen Sie ein Band zum Aufhängen hinzu.

Glimmer Twin Fan

Wenn dies an einen Baum gehängt werden soll, benötigt es ein Band zum Aufhängen. Entscheiden Sie, wie lang der Kleiderbügel sein soll, und schneiden Sie ein Stück Band auf diese Größe. Ich habe ungefähr 7 Zoll Band verwendet, das eine Schleife von ungefähr 3 1/2 Zoll machte.

Stecken Sie die Schlaufe auf das Rückenteil des Denims und legen Sie sie beiseite, bis Sie fertig zum Nähen sind.

Schritt 4: Verschönern Sie die Vorderseite des Ornaments

Verschönern Sie das Ornament und nähen Sie dann alle Teile zusammen.

Verschönern Sie das Ornament und nähen Sie dann alle Teile zusammen.

Glimmer Twin Fan

  1. Legen Sie die Verzierungen Ihrer Wahl an, bis Sie einen ansprechenden Look erhalten.
  2. Verwenden Sie einen klaren Nähfaden, damit die Stiche nicht sichtbar sind, und nähen Sie alle Verzierungen ab.
  3. Nähen Sie mit den falschen Seiten zusammen und allen Kanten aneinander um die Außenkante des Ornaments, bis Sie fertig sind. Ich benutze ungefähr 1/8 Zoll Nahtzugabe. Wenn Sie fertig sind, führen Sie den Faden durch die oberste Denimschicht und knoten Sie ihn ab, wo der Knoten nicht zu sehen ist.

Anmerkungen:

  • Vergessen Sie nicht, den Stift zu entfernen, der das Farbband an Ort und Stelle hält, bevor Sie das Projekt beenden.
  • Ich benutze 3 Stränge Stickgarn um den Rand, damit die koordinierende Farbe sichtbar wird.

Repurposed Denim macht eine süße Verzierung!

Wie auch immer Sie es nennen möchten, wiederverwendeter, recycelter oder Upcycling-Denim ist ein wunderbares Ornament.

Wie auch immer Sie es nennen möchten, wiederverwendeter, recycelter oder Upcycling-Denim ist ein wunderbares Ornament.

Glimmer Twin Fan

Ornamente können für jeden Anlass gemacht werden!

Dies sind nur einige Ideen. Ihr Ornament kann alles sein, was Sie wollen.

GelegenheitDesign-IdeenFarben

Weihnachten

Stern, Baum, Lebkuchenmann, Glocke, Schneeflocke

Rot, Grün, Weiß, Blau, Silber, Gold

Chanukka

Davidstern, Menorah, Dreidel

Weiß, Blau, Silber

Valentinstag

Herz, Blume

Rot, Pink, Weiß

St. Patrick's Day

Kleeblatt, Zylinder

Grün Weiß

Ostern / Frühling

Oval, Ente, Kaninchen, Blume

Pastellfarben

4. Juli / Gedenktag

Stern, Flagge

Rot Weiß Blau

Halloween

Kürbis, Hexenhut, Geist, Fledermaus

Orange, Schwarz, Weiß

Thanksgiving / Herbst

Füllhorn, Blatt, Kürbis, Türkei

Braun, Orange, Rost, Gelb

Es ist eine solche Verschwendung, eine Jeans wegzuwerfen, die nicht mehr getragen oder gespendet werden kann. Ich habe so viele Paare in meiner Nähstube und jedes Mal, wenn ich sie mir ansehe, fließen die Ideen, wie diese Ornamente.

Eine Sache, die sie so besonders macht, ist, dass sie klein sind und nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Sie können eine als zusätzliche Dekoration auf eine Verpackung setzen oder eine als Hostessengeschenk oder Geschenkartikel verschenken.

Diese Ornamente können für jeden Anlass entworfen werden und verleihen jedem Zuhause eine besondere hausgemachte Note.

Recyceltes Denim-Fischornament-Video-Tutorial

Sie können diese lustigen Fischverzierungen aus recyceltem Denim herstellen. Mit diesem Video-Tutorial ist dies ganz einfach.

Bereiten Sie Ihre alten Jeans auf

Diese Ornamente bestehen aus recycelten Jeans und verleihen jedem Weihnachtsbaum eine lustige, hausgemachte Note.

Diese Ornamente bestehen aus recycelten Jeans und verleihen jedem Weihnachtsbaum eine lustige, hausgemachte Note.

Glimmer Twin Fan

2014 Claudia Mitchell

Bemerkungen

Claudia Mitchell (Autorin) am 11. Mai 2015:

Ich konnte definitiv sehen, dass diese auf einem Handwerksmarkt verkauft wurden, Suzie. Ich habe oft darüber nachgedacht, ein Geschäft für recyceltes Handwerk zu eröffnen, aber ich habe einfach keine Zeit dafür. Ich habe wieder Teilzeit gearbeitet, was meine Bastelzeit einschränkt. Ich kann es kaum erwarten, mehr von Ihnen zu lesen!

Suzanne Ridgeway aus Dublin, Irland am 9. Mai 2015:

Was für wundervolle Ideen hast du immer mit Denim! Habe sie sooo vermisst. Ich werde auf jeden Fall etwas nachholen und vielleicht sogar verkaufen! Solche großartigen Ideen haben Sie auch für alle Gelegenheiten. Ich bin so froh, dass ich vorbeigekommen bin, um Hallo zu sagen und werde bald wieder schreiben.

Claudia Mitchell (Autorin) am 30. Januar 2015:

Vielen Dank, Pfirsichpurpur. Ich bin froh, dass Ihnen die Tabelle gefallen hat. Diagramme helfen mir, meine Gedanken zu organisieren. Viel Spaß beim Basteln Ihrer Ornamente.

Claudia Mitchell (Autorin) am 30. Januar 2015:

Vielen Dank, Pfirsichpurpur. Ich bin froh, dass Ihnen die Tabelle gefallen hat. Diagramme helfen mir, meine Gedanken zu organisieren. Viel Spaß beim Basteln Ihrer Ornamente.

Claudia Mitchell (Autorin) am 30. Januar 2015:

Vielen Dank, Pfirsichpurpur. Ich bin froh, dass Ihnen die Tabelle gefallen hat. Diagramme helfen mir, meine Gedanken zu organisieren. Viel Spaß beim Basteln Ihrer Ornamente.

pfirsichfarben von zu Hause Sweet Home am 30. Januar 2015:

Ich mag die Tabelle, in der jede Gelegenheit, Formen und Farben ausgewählt wurden, sehr nützlich

Daphne D. Lewis von Saint Albans, West Virginia am 10. Januar 2015:

Sie sind herzlich willkommen und vielen Dank, dass Sie diesen Hub geteilt haben!

Claudia Mitchell (Autorin) am 10. Januar 2015:

Hallo DaphneDL - Ich liebe die Idee, jedem Paket, das Sie einpacken, ein Ornament hinzuzufügen. Wenn Sie diese jetzt starten, haben Sie viele Ornamente, wenn die Feiertage wieder herumlaufen. Vielen Dank für das Kommentieren und Lesen.

Daphne D. Lewis von Saint Albans, West Virginia am 9. Januar 2015:

Diese Ornamente sind bezaubernd! Ich füge sie meiner Liste hinzu, um für nächstes Weihnachten zu beginnen. Ich mag es immer, jedem Paket ein Ornament hinzuzufügen, wenn ich es einpacke, und diese werden wunderbar sein!

Claudia Mitchell (Autorin) am 27. November 2014:

Sonnenschein - Vielen Dank für das Lesen und Kommentieren. Und ich weiß, dass ich alle drei Elemente dieses einen liebe. Mir geht langsam der Denim für meine Projekte aus. Vielen Dank für die Unterstützung und ich hoffe, Sie und Ihre Familie haben ein frohes Erntedankfest!

Claudia Mitchell (Autorin) am 27. November 2014:

Hallo Rebecca - Dies wäre definitiv ein gutes Projekt für die Feiertage, besonders wenn es schlechtes Wetter gibt und die Kinder drinnen festsitzen. Vielen Dank für die Unterstützung! Frohes Thanksgiving!

Linda Bilyeu aus Orlando, FL am 26. November 2014:

Exzellente Idee! Wer mag keine Jeans, Kunsthandwerk und Ornamente? Das beste von allen dreien in einem! :) :)

Rebecca Mealey aus dem Nordosten von Georgia, USA am 26. November 2014:

Dies wäre ein großartiges Projekt für Kinder, um in den Ferien zu Hause zu helfen. Und natürlich liebe ich die Tatsache, dass es Recycling ist! Vielen Dank! An mein Ferienhandwerksbrett heften und teilen!

Claudia Mitchell (Autorin) am 16. Oktober 2014:

Hi OhMe - Zunächst einmal entschuldige ich mich, dass es so lange gedauert hat, um zu antworten. Ich habe mir etwas Zeit genommen und versuche aufzuholen. Ich denke, die Verwendung von Kleinkindjeans ist eine absolut großartige Idee! Ich muss jetzt die Babykleidung meiner Tochter durchgehen. Ich bin froh, dass dir der Hub gefallen hat und hoffe, dass du einen Haufen für deinen Sohn und seine Frau nähst. Danke fürs Lesen und Kommentieren.

Claudia Mitchell (Autorin) am 13. Oktober 2014:

Vielen Dank annieangel1 - Ich hoffe, Sie haben viele Ornamente aus Ihren alten Jeans gemacht! Es macht wirklich Spaß, sie zu machen. Einen schönen Tag noch.

Nancy Tate Hellams von Pendleton, SC am 07. Oktober 2014:

Unsere Ornamente sind alle so bedeutungsvoll und das ist eine super Idee. Ich glaube, ich habe einige Jeans meines Sohnes, die er als Kleinkind trug. Ich würde gerne einige davon machen und ihm und unserer Schwiegertochter die Ornamente für ihren Baum geben.

Ann aus Yorkshire, England am 06. Oktober 2014:

Ich wollte gerade eine alte Jeans zum Recycling schicken, als ich das entdeckte, danke für die Ideen.

Claudia Mitchell (Autorin) am 13. September 2014:

Vielen Dank BNadyn! Ich mag es, Ornamente für verschiedene Dinge zu haben. Sie fügen eine nette kleine Note um das Haus. Die Sterne sind das perfekte Beispiel. Tauschen Sie den grünen gegen den roten Faden aus und Sie haben eine patriotische Dekoration. Ich bin froh, dass Ihnen das Projekt gefallen hat, und ich schätze die Unterstützung.

Bernadyn aus Jacksonville, Florida am 12. September 2014:

Was für eine wundervolle Idee, eine großartige Möglichkeit, Jeans wiederzuverwenden. Ich mag es, dass Sie vorschlagen, Ornamente für jeden Anlass zu machen. Die Verwendung des Ausstechers für Konturen ist so kreativ, danke und fixiere dies!

Claudia Mitchell (Autorin) am 06. September 2014:

Hallo Epbooks - Ich bin froh, dass ich dich an einige Dinge aus deiner Kindheit erinnert habe. Es & apos; Es macht wirklich Spaß, kleine Projekte zu machen. Vielen Dank für das Lesen und Kommentieren. Hoffe du machst einige davon!

Elizabeth Parker aus Las Vegas, NV am 5. September 2014:

Dies ist ein Titel, der meine Aufmerksamkeit erregt hat. Während ich als Kind keine Jeans verwendet habe, um Ornamente herzustellen, habe ich immer kleine Dinge wie diese gemacht. Ich habe alles vergessen, bis ich Ihren Hub sah. Danke, dass du mich zurückgebracht hast! Toller Hub!

Claudia Mitchell (Autorin) am 04. September 2014:

Hi Raimer Gel - Jeans eignen sich hervorragend für alle Arten von Umnutzungszwecken. Es macht wirklich Spaß, verschiedene Blue-Jean-Kreationen zu machen. Danke für deine Kommentare.

Claudia Mitchell (Autorin) am 04. September 2014:

Vielen Dank Thelma. Sie könnten eine ganze Menge Ornamente aus ein paar Jeans machen. Sie könnten wahrscheinlich einen ganzen Baum schmücken. Ich schätze es, dass Sie lesen und kommentieren. Viel Spaß beim Basteln deiner Ornamente.

Claudia Mitchell (Autorin) am 04. September 2014:

Hi aka-rms - Dies ist definitiv etwas, das jeder mit jedem Niveau an Nähfähigkeiten machen kann. Das macht so viel Spaß. Man könnte die Ornamente sogar mit einem Stoffstift personalisieren. Danke fürs Lesen und Kommentieren.

Claudia Mitchell (Autorin) am 04. September 2014:

Ich schätze es heidithorne - ich hoffe, es wird in den Ferien beliebt. Es ist interessant, weil ich auf Interesse langsam immer mehr Weihnachtssachen sehe, also hoffentlich nimmt dies etwas Fahrt auf. Ich bin froh, dass dir das Projekt gefallen hat und danke, dass du vorbeigekommen bist.

Raimer Gel am 03. September 2014:

Ich dachte, alte Jeans wären nur gut als Lumpen. Das ist eine großartige Idee.

Claudia Mitchell (Autorin) am 03. September 2014:

Danke Phyllis - Ich mag auch Filzkreationen, habe aber Spaß mit Denim gehabt. Ich bin froh, dass sie dir gefallen haben und ich stimme zu, dass sie diesen hausgemachten Look haben, den ich mag. Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag.

Thelma Alberts aus Deutschland und den Philippinen am 3. September 2014:

Was für eine Idee! Ich habe viele alte Jeans, die ich nicht mehr benutze. Ich kann viele Weihnachtsschmuckstücke für dieses DIY machen. Danke für das Teilen. Stimmte dies ab. Gut gemacht.

ElleBee am 03. September 2014:

Daran habe ich nicht gedacht. Aber ich habe einige Nähfähigkeiten, definitiv genug für dieses Projekt.

Claudia Mitchell (Autorin) am 03. September 2014:

ElleBee - Wenn Sie nicht gerne nähen, können Sie sie immer mit Stoffkleber versiegeln, obwohl dies ziemlich einfach ist. Ich liebe es, Stoffkleber für Projekte zu verwenden, und er ist wirklich stark. Ich bin froh, dass dir das Projekt gefallen hat und hoffe, dass du ein paar machst. Vielen Dank für die freundlichen Kommentare.

Claudia Mitchell (Autorin) am 03. September 2014:

Hallo Craftypicks - ich konnte definitiv einen ganzen Baum sehen, der mit Jeans bedeckt war, vielleicht einen sekundären zum Hauptbaum. Ich bin froh, dass dir der Hub gefallen hat und danke, dass du vorbeigekommen bist.

Claudia Mitchell (Autorin) am 03. September 2014:

Vielen Dank für Ihre fortgesetzte Unterstützung, Bill. Ich hoffe, dass dies in den Ferien gut läuft. Es ist ein einfaches Projekt, das es für einige Leute attraktiver macht. Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag.

Robin S. aus den USA am 02. September 2014:

Was für eine großartige Idee und sie sieht so einfach aus, dass selbst ich sie mit guten Ergebnissen machen kann. Danke für das Teilen!

Heidi Thorne aus der Region Chicago am 2. September 2014:

So hübsch! Stellen Sie sicher, dass Sie dies in ein oder zwei Monaten erneut teilen, wenn die Leute wirklich in den Urlaubsmodus wechseln. Abgestimmt, nützlich und schön!

Phyllis Doyle Burns aus der Hochwüste von Nevada. am 02. September 2014:

Dies ist ein großartiges Projekt und ein gut geschriebener Hub mit guten Anweisungen. Ich habe solche Ornamente aus Filz und Verzierungen gemacht. Du hast mich motiviert, etwas mit Denim zu machen. Ich liebe den hausgemachten Look, den Denim den Ornamenten verleiht. Vielen Dank, dass Sie diesen Hub geschrieben haben.

ElleBee am 02. September 2014:

Diese sind bezaubernd, und ich denke, sie könnten tatsächlich in meiner (sehr begrenzten) Nähfähigkeit liegen!

Lori Green von Las Vegas am 2. September 2014:

Was für eine wunderbare Art, einen Baum zu schmücken! Ich habe viele Jeans, die ich auch benutzen kann.

Bill De Giulio aus Massachusetts am 2. September 2014:

Hallo Glimmer. Wie kreativ. Ich hätte nie gedacht, aus alten Jeans Ornamente zu machen. Dieser Hub sollte während der Ferienzeit wirklich gut abschneiden. Großartige Arbeit, Abstimmung, Scherbe usw. Ich wünsche Ihnen eine gute Woche.

Claudia Mitchell (Autorin) am 02. September 2014:

Vielen Dank aviannovice. Eine Vogelform wäre auch auf einem Baum hübsch. Danke für's vorbeikommen!

Claudia Mitchell (Autorin) am 02. September 2014:

Danke für den Pin und teile randomcreative! Ich bin froh, dass sie Ihnen gefallen haben. Das macht Spaß zu machen. Einige Ihrer Knöpfe würden auf ihnen gut aussehen!

Deb Hirt aus Stillwater, OK am 31. August 2014:

Dies ist eine weitere großartige Idee.

Rose Clearfield aus Milwaukee, Wisconsin am 31. August 2014:

Ihre Ornamente sind bezaubernd! Ich liebe die Auswahl an Optionen hier. Auf HP gepinnt und geteilt.

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Vielen Dank für den Pin Just Ask Susan. Sie sind wirklich ein lustiges, schnelles Projekt. Viel Glück mit deinen Ornamenten.

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Danke AliciaC - ich kann mir vorstellen, dass Sie Recht haben. Jeder hat mindestens eine Jeans, die er nicht mehr trägt. Ich bin froh, dass dir die Ornamente gefallen haben.

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Jeannieinabottle - Je mehr ich mit Denim arbeite, desto mehr Ideen kommen mir. Mein Mann kichert nur, wenn ich mir etwas ansehe und denke, dass es mit Jeans gemacht werden kann. Danke für's vorbeikommen.

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Hallo unterrichtet - Vielen Dank für das Lesen und Kommentieren. Ich mag auch die Sterne.

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

RTalloni - Ich habe auch über duftende Füllstoffe nachgedacht, aber ich habe zwei pelzige Freunde, von denen einer wirklich gerne alles schmeckt, was interessant riecht, sodass ich mir nur vorstellen kann, was er mit dem Baum machen würde, wenn ich diese mit Duft darauf hätte. Halten Sie den Kleiderbügel einfach fern und sie können problemlos als Beutel verwendet werden. Danke für die tollen Ideen.

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Hallo Suzanne - Denim ist wirklich gut zum Recycling. Schön und langlebig und ich bin immer wieder erstaunt, wie gut es auch nach Jahren des Tragens aussieht. Ich bin froh, dass dir diese Ornamente gefallen haben. Vielen Dank für die freundlichen Kommentare.

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Hallo Hendrika, du musst definitiv Jeansreste haben. Ich benutze auch die Jeans meines Mannes, da er die Säume abnutzt und ich sie nicht spenden kann. Danke fürs Lesen und Kommentieren.

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Danke Hiskia, ich weiß es zu schätzen. Kinder werden diesen auf jeden Fall lieben.

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Ich freue mich über Ihre freundlichen Kommentare und bin froh, dass Ihnen dieses Projekt gefallen hat. Es ist erstaunlich, wie viele Dinge mit Jeans gemacht werden können.

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

tirelesstraveler - Ich liebe auch einfaches Basteln und dieses ist definitiv einfach. Danke für's vorbeikommen!

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Vielen Dank, dass Sie 101Ways2Life. Ich bin froh, dass dir das Projekt gefallen hat.

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Hallo Kathryn - Weihnachten steht vor der Tür. Sie könnten eine Menge Ornamente aus einer Jeans bekommen. Ich hoffe, Sie genießen Ihr langes Wochenende und vielen Dank für das Lesen.

Susan Zutautas aus Ontario, Kanada am 31. August 2014:

Oh, ich liebe diese Idee, aus Jeans Ornamente zu machen! Pinning, damit ich zurückkommen und auf Ihren Hub verweisen kann, wenn ich meine eigenen Ornamente mache. Sehr cool!!

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Danke 2 Enjoylife8. Ich arbeite auch an einem Vorhangprojekt mit Jeans! Ich denke, ein recycelter Baum wäre ein großartiges Thema und würde auch für Kinder unterrichten. Ich bin froh, dass dir das Projekt gefallen hat und ich freue mich über die freundlichen Kommentare.

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Ich schätze es pkmcruk. Kinder könnten dies definitiv tun und wenn sie zu jung für Nadeln sind, würde auch ein guter Stoffkleber funktionieren. Danke für's vorbeikommen!

Claudia Mitchell (Autorin) am 31. August 2014:

Hallo Tillsontitan - ich kann auch an ein paar Leute denken! Im Ernst, danke für deine Unterstützung und freundlichen Kommentare. Diese sind wirklich einfach und machen Spaß und machen ein schönes hausgemachtes Geschenk. Danke fürs Lesen und Kommentieren.

Linda Crampton aus British Columbia, Kanada am 30. August 2014:

Dies ist ein nützlicher Hub, Glimmer. Ich gehe davon aus, dass viele Leute alte Jeans herumliegen haben. Ihre Ornamente sind eine lustige Art, sie zu verwenden!

Jeannie Marie aus Baltimore, MD am 30. August 2014:

Ich hätte nie gedacht, Denim zu verwenden, um Ornamente herzustellen. Vielen Dank für Ihre Ideen!

Dianna Mendez am 30. August 2014:

Viele gute Ideen hier! Ich liebe die Sterne.

RTalloni am 30. August 2014:

Niedlich niedlich niedlich!!! Ich sehe diese mit einer duftenden Füllung… :) Dies sind großartige Beispiele für die Wiederverwendung von Denim.

Suzanne Day von Melbourne, Victoria, Australien am 30. August 2014:

Denim ist der beste Stoff für Upcycling, da er so langlebig ist und zu allem passt! Ihre Ornamente sehen pünktlich zu Weihnachten hübsch und einfach aus und sind sehr süß. Genial gewählt!

Claudia Mitchell (Autorin) am 30. August 2014:

Hallo LisaRoppolo - Danke fürs Lesen. Ich bin froh, dass dir die Ornamente gefallen haben.

Claudia Mitchell (Autorin) am 30. August 2014:

Ich freue mich sehr über Ihre freundlichen Kommentare starstream. Ich denke auch, dass sie ein bisschen ländlich aussehen und je nach Art des verwendeten Bandes und der verwendeten Verzierungen wirklich rustikaler aussehen könnten. Ich bin froh, dass dir das Projekt gefallen hat und danke, dass du vorbeigekommen bist.

Claudia Mitchell (Autorin) am 30. August 2014:

Hallo Ibidii - Schön, dass dir der Artikel gefallen hat. Ich liebe es, Dinge mit Denim zu kreieren. Es macht wirklich Spaß und das Schöne an diesen Ornamenten ist, dass sie nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Danke fürs Lesen und Kommentieren.

Claudia Mitchell (Autorin) am 30. August 2014:

Vielen Dank Misterhollywood. Es ist erstaunlich, welche Bastelarbeiten mit Gegenständen rund um das Haus durchgeführt werden können. Ich schätze die Unterstützung.

Hendrika aus Pretoria, Südafrika am 30. August 2014:

Danke für die guten Ideen. Ich liebe es, Dekorationen für Weihnachten zu machen und jetzt kann ich diese mit all den Denimfetzen machen, die wir haben. Mein Mann trägt oft seine alten Jeans für schmutzige Arbeiten als Shorts, indem er die Beine abschneidet, also viele Stückchen Denim!

Hiskia aus Japan am 30. August 2014:

Was für eine hervorragende Idee, auch gut für Kinder. Danke fürs teilen.

tebo aus Neuseeland am 29. August 2014:

Tolle Ideen für Weihnachtsdekorationen. Ich mag auch die anderen Ideen, die Sie hatten, um alte Jeans zu verbrauchen ... Kissenbezüge, Geschenktüten, Schürzen ... großartige Ideen.

Judy Specht aus Kalifornien am 29. August 2014:

Ich kann dies tun! Liebe einfach zu verfolgen, um ctafts wiederzuverwenden.

Alana Niall aus Christchurch, Neuseeland am 29. August 2014:

Großartige Idee. Müssen versuchen.

Kathryn aus Windsor, Connecticut am 29. August 2014:

Was für eine großartige Idee! Ich habe einige Jeans, die ich beiseite gelegt habe, um sie für eine Art Upcycling-Artikel zu verwenden, aber ich war noch nicht so weit, herauszufinden, was noch passiert.

Vielen Dank, dass Sie dies mit uns teilen. Weihnachten steht vor der Tür, wenn es ums Basteln geht.

Habe ein schönes Wochenende!

~ Kathryn

Claudia Mitchell (Autorin) am 29. August 2014:

Vielen Dank LadyFiddler. Es war ein lustiges Projekt, darüber zu schreiben. Ich bin froh, dass du vorbeigekommen bist.

Claudia Mitchell (Autorin) am 29. August 2014:

Hallo Nell, ich denke, ein Paar Jeansshorts zählt definitiv, auch wenn es nur darum ging, die Beine abzuschneiden. Eine solche Näharbeit entspannt mich definitiv und hilft mir mit meiner Geduld. Vielen Dank für das Teilen und Abstimmen. Schönes Wochenende.

Claudia Mitchell (Autorin) am 29. August 2014:

Vielen Dank engelta - Ich bin froh, dass Sie den Hub genossen haben.

Claudia Mitchell (Autorin) am 29. August 2014:

Was für ein schöner Kommentar MsDora - Wenn ich nur ein Imperium wie sie haben könnte, wäre ich auf das Leben eingestellt. Ich bin froh, dass du den Hub genossen hast und danke fürs Lesen.

Claudia Mitchell (Autorin) am 29. August 2014:

Hallo Millionärstipps - Ich hasse es definitiv, abgenutzte Jeans wegzuwerfen. Es gibt so viele Teile von ihnen, die gerettet werden können. Vielen Dank für die freundlichen Kommentare.

Claudia Mitchell (Autorin) am 29. August 2014:

Ein Familienhandwerkstag klingt nach einer wirklich lustigen Idee, Deborah. Ich frage mich, ob ich meine 2 Schwägerinnen dazu bringen könnte, es zu tun? Ich weiß, dass meine Schwiegermutter es tun würde. Ich bin froh, dass dies ein Teil davon sein kann. Sie wären auch eine großartige Geschenkidee für Familienmitglieder. Vielen Dank für das Lesen und Kommentieren.

Claudia Mitchell (Autorin) am 29. August 2014:

Vielen Dank craftybegonia. Es hat Spaß gemacht, sie zu machen.

2enjoylife8 inmitten einer Wolke kreativer Energie. am 29. August 2014:

Ich liebe die einfache Schönheit dieser Ornamente! Im Moment verwende ich meine alten Jeans für Vorhangpaneele, aber Ihre Idee präsentiert ein mögliches Thema für den diesjährigen Weihnachtsbaum! Vielen Dank! Repurposing macht süchtig, nicht wahr?

pkmcr von Cheshire UK am 29. August 2014:

Was für eine faszinierende Idee und eine großartige für Handwerker und natürlich die Kinder!

Mary Craig aus New York am 29. August 2014:

Weihnachtsschmuck zieht mich immer an;) Ich muss sagen, das ist eine tolle Idee, die schimmert. Obwohl es ein paar Leute gibt, die ich gerne in der Jeans lassen würde, wenn ich die Ornamente aufhänge, muss ich zugeben, dass dies eine nützliche und einfach zu realisierende Idee ist.

Sie haben es einfach gemacht, die Anweisungen zu befolgen, und ich habe das Gefühl, dass es dieses Jahr viele Denim-Ornamente auf vielen Weihnachtsbäumen geben wird.

Abgestimmt, nützlich und großartig.

Lisa Roppolo von Joliet, IL am 29. August 2014:

Was für eine süße Idee!

Träumer im Herzen aus Nordkalifornien am 29. August 2014:

Ihre Denim-Ornamente sind wunderbar. Sie bringen mir Erinnerungen an das Landleben zurück. Bitte teilen Sie weiterhin Ihre kreativen Ideen. Dies wäre ein großartiges Projekt, um den Wert des Recyclings in unserer Gemeinde zu lehren.

Ibidii am 29. August 2014:

Ich liebe die Idee, die Ausstechformen als Vorlagen zu verwenden! Das ist genial. Diese sehen wirklich süß aus und wie Sie sagten, können mehrere Feiertage gemacht werden. Ich habe meiner Tochter eine Schürze aus einem alten Jeanskleid gemacht. Ich habe einige ausgestopfte Katzen gemacht, die klein sind wie Sie Ornamente für Geschenke.

Ich bin gerade dabei, aus alten Jeans Geldbörsen zu machen und die Taschen für Geldbörsen zu verwenden, um sie einem Schlüsselbund hinzuzufügen. Ihr Hub ist eine großartige Idee für die Ornamente!

John Hollywood aus Hollywood, CA am 29. August 2014:

Netter Hub mit vielen praktischen Ratschlägen, wie Sie Ihre Jeans für Ornamente recyceln können. Wer hätte das gedacht? Ich habe diesen geteilt.

Joanna Chandler von On Planet Earth am 29. August 2014:

Das, was ich Kreativität nenne, sehr, sehr großartig, ich liebe deine Ornamente, dies sollte eine Auszeichnung als Hub of the Day erhalten :)

Segen

Nell Rose aus England am 29. August 2014:

Du bist so klug! und du hast diese Geduld, die mir entgangen zu sein scheint! lol! Ich liebe diese Idee, ich habe vor ein paar Jahren aus Jeans eine Shorts gemacht, zählt das? toller Hub! abgestimmt und geteilt, nell

Dora Weithers aus der Karibik am 29. August 2014:

Sie sind vielleicht die Martha Stewart von HubPages, nur besser, weil Sie so viel mit Recycling anfangen (ich weiß wirklich nicht, ob sie es tut). Wie auch immer, ich bewundere das Kunsthandwerk aus recycelten Jeans total. Und zu Weihnachten? Genial!

Shasta Matova aus den USA am 28. August 2014:

Diese sind so entzückend! Und eine großartige Möglichkeit, diese zerlumpten Jeans zu verbrauchen, anstatt sie wegzuwerfen.

Deborah Neyens aus Iowa am 28. August 2014:

Ich liebe. Diese. Vielen Dank, dass Sie meine Idee zum Craft Day gut drei Monate vor dem Craft Day (eine jährliche Feiertagstradition unter meiner Schwester, meinen Schwägerinnen und mir) gegeben haben.

Craftybegonia aus Southwestern, USA am 28. August 2014:

Die sind wirklich süß!

Claudia Mitchell (Autorin) am 28. August 2014:

Danke Jackie - ich liebe auch Jeanshandwerk und ich stimme auch zu, dass Jeans niemals aus der Mode kommen wird. Danke für's vorbeikommen. Hoffe du hattest einen schönen Sommer.

Jackie Lynnley aus dem schönen Süden am 28. August 2014:

Ich liebe dies und in der Tat alle Kunsthandwerk aus Denim; Ich glaube nicht, dass es jemals aus der Mode kommen wird! ^ +

Claudia Mitchell (Autorin) am 28. August 2014:

Hallo Becky Katz - darüber habe ich noch nicht einmal nachgedacht, aber du hast einen tollen Punkt. Wir haben ein Tween, also ist es kein Problem mehr, aber wir haben 2 Hunde mit fröhlichen Schwänzen, die von Zeit zu Zeit Ornamente zum Segeln schicken. Vielen Dank, dass Sie darauf hingewiesen haben, und ich bin froh, dass Ihnen das Projekt gefallen hat.

Becky Katz von Hereford, AZ am 28. August 2014:

Dies ist eine großartige Idee für Ornamente in Häusern, in denen kleine Kinder sie vom Baum nehmen und mit ihnen spielen. Meine Enkelkinder haben den unteren Teil der Bäume vollständig geleert, als sie noch klein waren. Ihre Mutter hat Plastikverzierungen auf den unteren Teil des Baumes gelegt, damit sie die Glasverzierungen nicht zerbrechen und geschnitten werden.

Ensorcelie aus Albanien am 28. August 2014:

Wow, das ist wunderschön und der Hub ist so inspirierend

Claudia Mitchell (Autorin) am 28. August 2014:

purl3agony - Ich liebe es, Ausstechformen für andere Dinge als Kekse zu verwenden. Ich bin auch nicht bereit für Weihnachten, aber so kann dies für jede Jahreszeit gemacht werden. Und da sie hier bereits Halloween-Süßigkeiten in den Läden verkaufen, warum nicht ein bisschen Weihnachten hinzufügen? Hoffe es geht dir gut. Danke für's vorbeikommen!

Claudia Mitchell (Autorin) am 28. August 2014:

Hi FlourishAnyway - Teens würde diesen definitiv mögen. Sie haben normalerweise keinen super langen Fokus des Interesses und dies ist ein schönes schnelles Projekt. Danke für den Pin und die Stimmen! Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag!