Wie man einen Robin Nistkasten macht

Anthony verbringt gerne Zeit in der Werkstatt, in der Küche, im Garten und beim Angeln. Viele seiner Projekte sind in seinem Garten zu sehen.

Wie ich dieses Nistregal gebaut habe

Baue dieses Robin Nesting Shelf

Baue dieses Robin Nesting Shelf

Anthony Anfuso

Das amerikanische Rotkehlchen ist einer der häufigsten und bekanntesten Vögel. Es kommt in Hinterhöfen in ganz Nordamerika vor und ist einer der ersten Vögel, die jedes Frühjahr mit dem Nisten beginnen. Rotkehlchen bauen ihre Nester normalerweise in dichten Sträuchern oder in der Gabel von Ästen. Sie sind auch sehr tolerant gegenüber menschlichen Aktivitäten und nisten oft unter Dachüberhängen und Veranden, wo sie ihre Nester auf Leuchten und ähnlichen Strukturen bauen. Eine unternehmungslustige Rotkehlchen hob ihre Brut auf dem Regal über unserer Schlauchtrommel, die an der Rückseite des Hauses an einer Stelle angebracht war, die vor der Sonne geschützt und durch die überhängende Dachlinie vor Regen geschützt war.

Rotkehlchen betreten selten ein traditionelles Vogelhaus und nisten lieber auf offenen Felsvorsprüngen. Sie nutzen ein gefertigtes Nistregal. Kardinäle, Phoebes und Swifts könnten sich auch in einem leeren Regal niederlassen, um ihre Jungen großzuziehen.

Der Bau eines Nistregals ist ein einfaches Projekt, das in ein oder zwei Stunden abgeschlossen werden kann.

Die Schnittliste

wie man einen Rotkehlchen-Nistkasten macht

Anthony Altorenna

Das Holz für mein Nistregal stammte aus einer alten Kiefernkiste, die ich bei einem Hofverkauf für 50 Cent gekauft hatte. Ich verwende oft geborgenes Holz zusammen mit anderen wiederverwendeten Teilen und übrig gebliebenen Stücken aus der Schrottkiste, um Vogelhäuschen zu bauen. Das alte Holz hat Charakter und sorgt für interessante und einzigartige Stücke, obwohl ich manchmal Farbe und Flecken verwende, um ein frisches Aussehen zu erhalten oder sein Alter und seine Mängel zu verschleiern. Kiefernbretter sind eine weitere kostengünstige Option und im örtlichen Heimzentrum erhältlich. Zeder und Redwood sind von Natur aus resistent gegen Insekten und eine gute Wahl für Baumaterialien für Nistkästen (wenn auch etwas teurer). Ich habe auch Stücke aus Mahagoni und Teakholz für den Bau von Vogelhäuschen und Futterhäuschen verwendet. Unvollendet halten die meisten Hölzer mehrere Jahreszeiten und Wetter bis zu einer schönen silbergrauen Farbe.

Schneiden Sie Holzstücke auf folgende Maße:

  • Rückseite: 12-1 / 2 'L x 10' W.
  • Seiten (2): 8 'H x 7' B (tief)
  • Boden: 7-1 / 4 'L x 6-1 / 4' W (tief)
  • Dach: 10 'B x 8-1 / 4' W (tief)
  • Dachträger: 7-1 / 4 'L x 1-1 / 2' W.

Die Seitenansicht: Erstellen Sie eine Vorlage

Seitenabschnittsvorlage. Jedes Quadrat ist 1

Seitenabschnittsvorlage. Jedes Quadrat ist 1 'x 1'. Beachten Sie die geneigte Oberkante, an der der Seitenteil auf die Dachlinie trifft.

Anthony Altorenna

Die Seitenteile weisen einen breiten Bogen auf. Die Kurve des Bogens ist nicht kritisch, aber ich wollte, dass beide Seiten übereinstimmen. Ich skizzierte mehrere Kurven auf eines der Seitenteile, bis ich mit der Form zufrieden war. Die Oberseite des Bogens beginnt ungefähr 3 'vom Rand der Seite. Der Boden des Bogens endet ungefähr 2-3 / 4 'von unten. Da ich vorhabe, mehrere Nistregale herzustellen, habe ich eine Vorlage mit einem Stück Hartfaserplatte erstellt.

Ich habe den Bogen mit einer Bandsäge geschnitten und dann die Kurve glatt geschliffen.

Schnittwinkel für die Dachlinie

Die Oberkante der Seitenteile wird in einem Winkel von 10 Grad geschnitten

Die Oberkante der Seitenteile wird in einem Winkel von 10 Grad geschnitten

Anthony Altorenna

Die Oberkanten der Seitenteile sind in einem Winkel von 10 Grad geschnitten, um ein geneigtes Dach zu schaffen, das den Regen abwirft und etwas Schatten vor der Sonne bietet. Ich habe eine Power Gehrungsbox verwendet, um die abgewinkelten Schnitte zu machen.

Der genaue Dachwinkel ist nicht kritisch. Ich habe die Dachlinie mit einem steileren Winkel von 22-1 / 2 Grad verspottet, aber ich dachte, dass die scharfe Neigung die vordere Öffnung zu sehr reduzierte. Die 10-Grad-Dachneigung sah gut aus und ist steil genug, um den Regen abzuwerfen.

Das Dach anheben

Das Schneiden einer Sägefuge in die Unterseite des Daches erzeugt eine Tropfkante

Das Schneiden einer Sägefuge in die Unterseite des Daches erzeugt eine Tropfkante

Anthony Altorenna

Die Hinterkante des Daches ist ebenfalls in einem Winkel von 10 Grad geschnitten, um fest am hinteren Teil zu sitzen. Ich habe auch eine Schnittfuge an der Unterseite des Daches geschnitten, ungefähr 1/2 'von der Vorderkante des Bretts entfernt und 1/8' tief. Die Schnittfuge fungiert als Tropfkante, um zu verhindern, dass Regenwasser über die Vorderkante des Daches fließt und in den Nistbereich tropft.

Die Oberkante der Dachstütze wird im gleichen 10-Grad-Winkel wie die Hinterkante des Dachabschnitts geschnitten. Ich benutzte eine Tischkreissäge mit einem um 10 Grad geneigten Sägeblatt, um die abgewinkelten Schnitte zu machen.

Montieren Sie das Nistregal

Zusammenbau erforderlich

Zusammenbau erforderlich

Anthony Altorenna

Schritt 1: Befestigen Sie die Seiten

Der Grundrahmen des Nistregals wird mit einfachen Fugen, Außenkleber und wetterfesten Nägeln und Schrauben zusammengebaut. Trocknen Sie die Teile trocken zusammen, bevor Sie sie mit Nägeln und Kleber zur Endmontage bringen, und nehmen Sie alle Anpassungen vor, um eine gute Passform zu erzielen.

Richten Sie zunächst ein Seitenteil mit dem Bodenabschnitt aus und befestigen Sie die Teile mit einer Perle wasserfesten Klebers und Nägeln oder Schrauben. Befestigen Sie dann die andere Seite und achten Sie darauf, dass die Bögen in die gleiche Richtung weisen.

Ich mag es, die Ecken des Bodenabschnitts abzuschneiden, um eine kleine Öffnung für die Entwässerung zu schaffen. In diesem Fall habe ich es später vergessen, ich habe mehrere 3/8 'Löcher durch den Boden gebohrt.

Schritt 2: Fügen Sie die Front- und Dachstütze hinzu

wie man einen Rotkehlchen-Nistkasten macht

Anthony Altorenna

Befestigen Sie den vorderen Teil an den Seiten und am unteren Teil und befestigen Sie dann das Dachstützstück. Achten Sie dabei darauf, dass die abgewinkelte Kante korrekt mit den oberen Kanten der abgewinkelten Seiten ausgerichtet ist. Das Foto (oben) zeigt die Nistkastenbaugruppe mit der Dachstütze. Dieses Stück verstärkt die Box und bietet eine Klammer zum Anbringen des Daches.

Das Foto zeigt auch, wo ich die Nagellöcher gefüllt habe Kunststoff Holzfüller . Das Basisteil ist zum Schleifen und Lackieren bereit.

Schritt 3: Befestigen Sie die Dach- und Rückenteile

wie man einen Rotkehlchen-Nistkasten macht

Anthony Altorenna

Das Dach wird mit Schrauben am Boden des Nistkastens befestigt. Da die Vorderkante des Daches ohne Unterstützung über dem Nistbereich steht, wird die Hinterkante mit Schrauben sicher an der Basis befestigt.

Um sicherzustellen, dass die Schrauben richtig positioniert sind, habe ich zunächst das Dach verkehrt herum auf die Werkbank gestellt. Nachdem ich die Basis auf dem umgekehrten Dach zentriert hatte, zeichnete ich die Kanten der Basis nach (die Bleistiftlinien werden mit einem schwarzen Sharpie für das Foto abgedunkelt). Dann bohrte ich die Löcher durch das Dach. Die Bohrlöcher sind an der Unterseite leicht versenkt. Ich drehte das Dach um und versenkte die Oberseite der Löcher, bevor ich das Dach ausrichtete und es mit wetterfesten Schrauben an der Basis befestigte.

Ich wiederholte den Vorgang, um den hinteren Abschnitt auf den Basisabschnitt auszurichten: Positionieren und zentrieren Sie die Basis auf dem Rückenteil, zeichnen Sie um die Basis herum, um zu zeigen, wo sie mit der Rückseite verbunden wird, und bohren Sie dann Löcher für die Schrauben und versenken Sie sie.

Der Rotkehlchen-Nistkasten ist jetzt zum Schleifen und Malen bereit. Ich entfernte die Rückseite und das Dach von der Basis, um das Schleifen und Bemalen der einzelnen Teile zu erleichtern. Nachdem die Farbe getrocknet war, befestigte ich das Dach und die hinteren Teile wieder an der Basis. Das Nistregal ist bezugsfertig!

Bereit zur Belegung!

wie man einen Rotkehlchen-Nistkasten macht

Anthony Altorenna

Wir haben das neue Nistregal an unserem Schuppen in einem Bereich unseres Hofes angebracht, der vor direkter Sonneneinstrahlung, Wind und Regen geschützt ist. Es ist ungefähr 7 Fuß über dem Boden, um die Vögel von Katzen, Waschbären und Schlangen fernzuhalten. Das Regal befindet sich über einer Rasenfläche und bietet jungen Jungvögeln, die auf ihren ersten Flügen abstürzen könnten, eine weiche Landefläche.

Der amerikanische Robin

Der amerikanische Robin (Turdus Migratorius)

Der amerikanische Robin (Turdus Migratorius)

Wikimedia Commons

Robin Fakten: Wussten Sie schon?

  • Der amerikanische Robin ist ein Mitglied der Drosselfamilie. Sie gehören zu den drei häufigsten Vogelarten in Nordamerika.
  • Das Rotkehlchen ist der Staatsvogel von Connecticut, Michigan und Wisconsin.
  • Sie sind eine der ersten Vogelarten, die im zeitigen Frühjahr nisten, und können in einer Saison drei Jungbruten aufziehen.
  • Nur das Weibchen baut das Nest und inkubiert die Eier. Beide Elternteile helfen, ihre Babys zu füttern und zu schützen.
  • Die durchschnittliche Kupplung enthält drei bis fünf blaue Eier (Robin's Egg Blue ist eine Farbe, die nach der Farbe ihrer Eier benannt ist).
  • Die Eier schlüpfen in ca. 14 Tagen. Zwei Wochen später sind die Jungen bereit, das Nest zu verlassen.
  • Nester werden nur einmal benutzt. Für jede Brut wird ein neues Nest gebaut.
  • Rotkehlchen sind Zugvögel und werden als eines der ersten Anzeichen des Frühlings wieder in ihr Sommergebiet aufgenommen, obwohl zumindest einige Personen den ganzen Winter über in unserem Garten bleiben (wir leben in Connecticut).
  • Ihre durchschnittliche Lebensdauer beträgt weniger als zwei Jahre, obwohl glückliche Menschen deutlich länger leben können.

Rotkehlchen in unserem Hinterhof

Rotkehlchen bauen ihre Nester auf ebenen Flächen. Dieses Nest wurde auf unserer Schlauchtrommel gebaut. Meine Tochter löschte die Sonnenblumenkerne für Mama Bird.

Rotkehlchen bauen ihre Nester auf ebenen Flächen. Dieses Nest wurde auf unserer Schlauchtrommel gebaut. Meine Tochter löschte die Sonnenblumenkerne für Mama Bird.

Anthony Altorenna

Nesteln Rotkehlchen in Ihrem Garten?

Amerikanische Robin Range Karte

Ungefähre Reichweite des amerikanischen Rotkehlchens (gelb = Sommerreichweite, blau = Winterreichweite, grün = ganzjährige Reichweite)

Ungefähre Reichweite des amerikanischen Rotkehlchens (gelb = Sommerreichweite, blau = Winterreichweite, grün = ganzjährige Reichweite)

Ken Thomas (gemeinfrei)

Mama Robin füttert ihre Babys in einem selbstgemachten Nistregal

Hier ist ein weiteres Nistregal, das ich aus einer weggeworfenen Vorschlagsbox gemacht habe.

Hier ist ein weiteres Nistregal, das ich aus einer weggeworfenen Vorschlagsbox gemacht habe.

Dieser Inhalt ist nach bestem Wissen des Autors korrekt und entspricht nicht der formellen und individuellen Beratung durch einen qualifizierten Fachmann.

2019 Anthony Altorenna