Wie man eine einfache Polymer Clay Halskette macht

Ivana ist eine leidenschaftliche Handwerkerin, die erst seit kurzem Schmuck aus Ton herstellt. Sie teilt ihre Erfahrungen, Fehler und Siege.

wie man eine einfache Polymer-Ton-Halskette macht

Was Sie brauchen, um eine Polymer Clay Bead Halskette zu machen

  • Eine Art Zeichenfolge . Dies wird die Basis Ihrer Halskette sein. Je nachdem, was Sie mögen und welche Art von Halskette Sie möchten, können Sie ein Lederband, eine Kette oder eine schöne bunte Textilspitze wählen.
  • Lehm . Wir werden Ihr ausgewähltes Band verwenden, um Perlen zu fädeln, die wir aus Fimo herstellen. Sie können den gewünschten Ton auswählen - für dieses Projekt habe ich Fimo-Ton mit Ledereffekt verwendet, der nach dem Backen ein interessantes rissiges Aussehen aufweist.
  • Ein Stück Kette. Dies ist nicht notwendig, aber es wird Ihnen gute Dienste leisten, wenn Sie die Länge Ihrer Halskette abhängig von Ihrem Outfit jeden Tag ändern möchten.
  • Zwei Ringe
  • Clips beenden
  • Ein Halskettenverschluss
Dies ist, was die Basis Ihrer Halskette machen wird. Außerdem benötigen Sie für die Herstellung der Perlen nur Fimo.

Dies ist, was die Basis Ihrer Halskette machen wird. Außerdem benötigen Sie für die Herstellung der Perlen nur Fimo.

Wie man Polymer Clay Perlen macht

  1. Wähle Ton.
  2. Ton ausrollen.
  3. Streifen ausschneiden.
  4. Formen Sie die Perlen.
  5. Backen.

Nachfolgend finden Sie detaillierte Anweisungen für jede Phase.

1. Wählen Sie Ton für die Perlen

Die Spitze, die ich für dieses Projekt verwendet habe, ist bereits ziemlich bunt, daher habe ich einen einfarbigen türkisfarbenen Ton gewählt, der gut zu mir passt (wenn Sie wie ich eine textile Spitze für Ihre Basis verwenden, empfehle ich einfarbige Perlen, aber kombinieren Sie natürlich die Farben Ihrer Wahl).

Wenn Sie für dieses Projekt den Standard Fimo Soft oder Fimo Professional verwenden, können Sie nach dem Walzen des Tons eine geprägte Walze oder ein interessantes Objekt verwenden, das Sie in Ihrem Haus haben, um einen Abdruck zu erstellen, der ein wenig Struktur verleiht deine Perlen.

Weitere Informationen zu verschiedenen Arten von Ton, die Sie in Ihrem Schmuckprojekt verwenden können, finden Sie in meinem Artikel Was Sie wissen müssen, bevor Sie anfangen, Tonschmuck zu Hause herzustellen .

2. Rollen Sie Ihren Ton aus

Lange Zeit habe ich Fimo mit Haushaltsgegenständen wie Teigrollen, Gläsern und dergleichen gerollt. Wenn Sie jedoch Ton auf diese Weise rollen, besteht immer die Möglichkeit, dass er nicht an allen Enden die gleiche Dicke aufweist. Dies spielt möglicherweise keine Rolle, wenn Sie kleinere Schmuckstücke herstellen. Wenn Sie jedoch Rollenperlen wie diese herstellen, möchten Sie, dass alle Ihre Perlen die gleiche Dicke und Größe haben.

In diesem Fall habe ich den Teig mit einer Nudelmaschine gerollt. Meine Maschine hat einen Walzdickenbereich von 1 bis 7. Ich habe diese Perlen auf eine Dicke von 3 gewalzt, was ungefähr 2 bis 3 mm Dicke ist.

Dies ist meine Nudelrolle - alt, aber immer noch nützlich :)

Dies ist meine Nudelrolle - alt, aber immer noch nützlich :)

3. Schneiden Sie die Streifen für die Perlen

Nach dem Ausrollen des Tons müssen Sie ca. 1 cm breite Streifen schneiden, aus denen Sie die Perlen formen. Ich habe ein kleines Lineal verwendet, um sicherzustellen, dass ich an allen Enden gleich breite Streifen schneide.

4. Formen Sie Ihre Polymer Clay Perlen

Nachdem Sie die Streifen geschnitten haben, wickeln Sie den Ton mit einem Bleistift oder einem ähnlichen Gegenstand darum und formen Sie die Perlen.

Tipps zum Formen von Walzenperlen

Ein Video sagt mehr als tausend Worte, oder? Im Video unten sehen Sie den Prozess des Formens von Polymer Clay-Walzenperlen.

5. Backen Sie den Ton

Auf der Verpackung jedes Fimo-Tons finden Sie Backanweisungen. Abhängig von der Art des Tons können Backzeit und Temperatur unterschiedlich sein. Sehen Sie sich daher die Originalverpackung an, bevor Sie Ihre Perlen in den Ofen geben.

Ich habe den Fimo mit Ledereffekt gebacken, den ich hier 30 Minuten lang bei 130 Grad verwendet habe. Lassen Sie die Backofentür nach dem Backen offen und lassen Sie die Perlen natürlich abkühlen. Den Abkühlvorgang nicht erzwingen, da Risse auftreten können.

Fertig Ihre Halskette

  1. Wenn Sie den klassischen Fimo Soft verwenden, müssen Sie möglicherweise die Enden Ihrer Perlen nach dem Backen leicht abschneiden, um sie schön glatt zu machen. Sie können dies mit einer Nagelfeile oder 1000er Schleifpapier tun. Ich mag den Fimo-Ledereffekt, weil der Ton vor dem Backen gut geglättet werden kann, so dass er danach nicht mehr geschliffen oder poliert werden muss.
  2. Fädeln Sie nun einfach die Perlen an der Halskette ein.
  3. Kürzen Sie die Länge des Bandes nach Bedarf.
  4. Befestigen Sie die Clips mit einer kleinen Zange an den Enden.
  5. Legen Sie eine Kette dazwischen, wenn Sie später die Länge der Halskette anpassen möchten.
Auf diese Weise können Sie Ihre Polymer Clay-Halskette fertigstellen. Ich benutze gerne eine Kette, damit ich die Länge später bei Bedarf anpassen kann.

Auf diese Weise können Sie Ihre Polymer Clay-Halskette fertigstellen. Ich benutze gerne eine Kette, damit ich die Länge später bei Bedarf anpassen kann.

Das war's - Sie sind fertig und haben Ihre eigene Halskette mit Rollerperlen aus Fimo hergestellt!

Für dieses und viele andere Designs schau in meinem Etsy-Shop vorbei

Für dieses und viele andere Designs schau in meinem Etsy-Shop vorbei

Polymer Clay Halskette

Wenn dieser Artikel für Sie nützlich war, folgen Sie mir, da es weitere ähnliche geben wird :) Sie können gerne Kommentare abgeben oder Fragen stellen, was Sie interessiert. Ich würde auch gerne sehen, wie sich Ihre Halskette entwickelt hat, also zögern Sie nicht, dem Kommentar ein Bild hinzuzufügen.

Dieser Inhalt ist nach bestem Wissen des Autors korrekt und entspricht nicht der formellen und individuellen Beratung durch einen qualifizierten Fachmann.

2020 Ivana Balić

Bemerkungen

Lynsey Hart aus Lanarkshire am 20. Juli 2020:

Nette Halskette. Vielen Dank, dass Sie uns mitteilen, wie es geht!

Danny aus Indien am 17. Juli 2020:

Erstaunliche Designs. Schöner Artikel Ivana