Wie man eine hölzerne Elefanten-Pflanzkiste macht

Anthony verbringt gerne Zeit in der Werkstatt, in der Küche, im Garten und beim Angeln. Viele seiner Projekte sind in seinem Garten zu sehen.

Die Elefanten-Pflanzkiste bestand aus Mahagoni-Fetzen.

Die Elefanten-Pflanzkiste bestand aus Mahagoni-Fetzen.

Altorenna Woodcrafts

Wie ich diese Elefanten-Pflanzkiste gemacht habe

Vor vielen Jahren stellte der Großvater meiner Frau einen kleinen hölzernen Elefantenpflanzer her. Er bestellte die Pläne und baute mit Schrottstücken und gefundenen Holzstücken einen niedlichen kleinen Pflanzer für sie. Der besondere Elefant verbrachte viele Jahre auf unserem Deck, gefüllt mit verschiedenen Arten von einjährigen Blumen.

Die Version von Grampy bestand hauptsächlich aus Kiefer und war grau gestrichen. Trotz des rauen Wetters in Neuengland hielt sich der kleine Elefant viele Jahre gut. Zeit und Wetter forderten schließlich ihren Tribut und leider verschwendete das Holz und der Elefant fiel auseinander.

Ich beschloss, einen neuen Elefantenpflanzer für meine Frau zu bauen. Anstelle von Kiefer hatte ich diesmal das Glück, einige Reste Mahagoni-Terrassendielen aus dem Umbauprojekt eines Nachbarn zu holen. Mahagoni ist resistent gegen Feuchtigkeit und Insekten, und die Farbe des Holzes ist natürlich bis rustikal silbergrau verwittert. Um das Holz zu schützen, trägt jedes Frühjahr eine Schicht dänisches Öl dazu bei, das Holz zu erhalten, während die Maserung hervorgehoben und die Holztöne abgedunkelt werden.

Obwohl der ursprüngliche Elefantenpflanzer ihres Großvaters nicht ersetzt werden kann, könnte meine Frau diese Version fast genauso genießen.

Der Pflanzer wurde aus Mahagoniabfällen hergestellt

Der Pflanzer wurde aus Mahagoniabfällen hergestellt

Altorenna Woodcrafts

Die Schnittliste

Der Mahagoni-Belag ist ungefähr 5-1 / 2 'breit und fast 1' dick, und seine Seitenkanten sind abgerundet. Die Bretter sind breit genug für die meisten Teile außer dem Kopf, also musste ich ein paar kurze Bretter fräsen und zusammenkleben.

Wenn Sie keine Mahagoniabfälle herumliegen haben, sind Zeder und Redwood auch eine gute Wahl für die Herstellung einer Pflanzkiste. Kiefer funktioniert auch, obwohl es nicht länger gegen längeres Einwirken von Feuchtigkeit hält.

Schneiden Sie die Materialien auf folgende Maße:

  • Kopf = 9 'H x 7' W.
  • Ohren (Menge = 2) 9 'H x 5' W.
  • Seiten (Menge = 2) 11 'L x 5-1 / 2' W.
  • Enden (Menge = 2) 12 'L x 5-1 / 2' W.
  • Bodenstützen (Menge 2) 9-1 / 2 'L x 3/4' x 3/4 '(passend zugeschnitten)
  • Boden = 9-1 / 2 'L x 5-1 / 2' W (passend zugeschnitten)
Elefantenmuster (1

Elefantenmuster (1 'x 1' Gitter)

Altorenna Woodcrafts

Schritt 1: Erstellen Sie ein Muster

Der alte Pflanzer war verfault und fiel auseinander, aber vom ursprünglichen Elefanten war noch genug übrig, um neue Muster für Kopf und Ohren zu erkennen. Das Diagramm (oben) zeigt die Grundformen und kann zum Erstellen neuer Muster verwendet werden. Die Referenzlinien im Raster sind 1 'quadratisch. Meine neuen Muster bestehen aus Pappe.

Ich habe ein anderes Muster für die Beine gemacht. Das Muster ähnelt der Form einer maurischen Tür und ist 4-1 / 2 'groß. Der Boden ist 2-1 / 2 breit, dann flackert er in der Mitte auf etwa 3 'auf, bevor er sich bis zu einem Punkt oben krümmt.

Das Auge des Elefanten

Das Auge des Elefanten

Altorenna Woodcrafts

Schritt 2: Machen Sie ein Auge, zwei Ohren und einen Stamm

Wie ich bereits erwähnt habe, sind die Deckbretter 5-1 / 2 'breit mit abgerundeten Kanten an den Seiten. Um ein breiteres Stück für Kopf und Rumpf herzustellen, habe ich die abgerundeten Kanten auf zwei Brettern mit meiner Tischkreissäge abgefräst, Außenkleber entlang der neu quadratischen Kanten aufgetragen und die Teile dann zusammengeklemmt.

Nachdem der Kleber getrocknet war, benutzte ich das Muster, um den Kopf und den Rumpf zu verfolgen. Ich habe eine verwendet Forstner-Bohrer mit 1 'Durchmesser um das Loch für ein Auge zu bohren, und bohrte ein weiteres Loch, in dem sich der Stamm scharf nach oben krümmt. Dieses zweite Loch ist sauberer, sauberer und einfacher als der Versuch, mit einem Bandsägeblatt oder einer Stichsäge um die Kurve mit engem Radius zu schneiden.

Mit einer Bandsäge können Sie schnell die Teile für den Elefantenpflanzer ausschneiden

Mit einer Bandsäge können Sie schnell die Teile für den Elefantenpflanzer ausschneiden

Altorenna Woodcrafts

Schritt 3: Schneiden Sie die Stücke aus

Ich schnitt den Rest des Kopfes und des Rumpfes mit der Bandsäge aus, gefolgt von den Ohren und den Beinen. Um die Oberseite jedes Beins abzurunden, zeichnete ich den Deckel einer großen Dose nach.

Der Mahagoni-Belag ist dicht, deshalb habe ich mir Zeit genommen, als ich etwas außerhalb der Bleistiftlinien geschnitten habe. Ich werde die Schnittmarken im nächsten Schritt bereinigen.

Glätten Sie die Kanten mit einer Bohrmaschine und einer Schleiftrommel

Glätten Sie die Kanten mit einer Bohrmaschine und einer Schleiftrommel

Altorenna Woodcrafts

Schritt 4: Glätten Sie die Kanten

Ich habe eine verwendet Trommelschleifaufsatz damit meine Bohrmaschine die meisten Sägespuren abschleift und die Kurven glättet. In den Bereichen, in denen die Trommel nicht passt, wie der inneren Krümmung des Rumpfes und der Spitze der Beine, wurde die Arbeit durch ein wenig Feilen und Schleifen von Hand beendet.

Auslegen für die Schraubenlöcher

Auslegen für die Schraubenlöcher

Altorenna Woodcrafts

Schritt 5: Alles zusammen

Der Pflanzer wird mit einfacher Tischlerei, Außenkleber und Schrauben zusammengebaut. Ich begann damit, den Kopf an einem der Beinabschnitte zu befestigen. Der Kopf ist über den Beinabschnitt und etwa 1 'vom oberen Rand der Kurve zentriert.

Als ich mit der Positionierung zufrieden war, zeichnete ich den Kopf wie auf dem Foto gezeigt nach. Dies umriss einen Bereich zum Vorbohren der Schraubenlöcher. Ich bohrte zuerst durch die Vorderseite des Beins, drehte dann das Bein um und versenkte das Loch auf der Rückseite. Ein Klebestreifen und ein paar Schrauben, die von der Rückseite durchgetrieben wurden, befestigten die Teile zusammen. Stellen Sie einfach sicher, dass der Kopf lotrecht und vertikal ist.

Die Ohren und der Kopf werden mit Schrauben am Beinteil befestigt

Die Ohren und der Kopf werden mit Schrauben am Beinteil befestigt

Altorenna Woodcrafts

Schritt 6: Fügen Sie die Ohren hinzu

Die Ohren werden mit mehr Kleber und Schrauben am Beinteil befestigt. Ich positionierte die Ohren an Ort und Stelle und stellte sicher, dass sie gleichmäßig miteinander aussahen. Nachdem ich mehr Kleber verteilt hatte, überprüfte ich die Ausrichtung der Ohren noch einmal und klemmte sie dann fest, bevor ich ein paar Schrauben von der Rückseite einschlug.

Holzstopfen bedecken die Schraubenlöcher

Holzstopfen bedecken die Schraubenlöcher

Altorenna Woodcrafts

Schritt 7: Stecken Sie die Löcher

Die Seiten und das hintere Bein sind mit weiteren Schrauben befestigt. Um die Schraubenköpfe zu verbergen, wird jedes Loch vorgebohrt und versenkt und dann mit einem kleinen Stopfen abgedeckt. Obwohl vorgeschnittene Stecker im Handel erhältlich sind, ziehe ich es vor, meine eigenen mit einem kostengünstigen zu machen Steckerschneider das passt in die Bohrmaschine. Dies macht es einfach, passende Stopfen aus Resten desselben Holzes zu schneiden, oder in einigen Fällen mache ich die Stopfen aus einem kontrastierenden Holz.

Schneidstopfen zum Abdecken der Schraubenlöcher

Schneidstopfen zum Abdecken der Schraubenlöcher

Altorenna Woodcrafts

Der Stopfenschneider bildet schnell perfekt dimensionierte kleine Holzkreise. Der Stopfen sollte höher sein als die Tiefe des Schraubenlochs. Tragen Sie einen Tupfer Kleber in das Schraubenloch auf und klopfen Sie mit einem Hammer auf den Stopfen. Schneiden Sie den Stopfen mit einem scharfen Meißel bündig ab und schleifen Sie ihn glatt.

Schritt 8: Fügen Sie die Finishing Touches hinzu

Der ursprüngliche Pflanzer hatte einen festen Kiefernboden, der dem Wetter einfach nicht standhielt. Für die neue und verbesserte Version habe ich den festen Boden durch ein Stück Vinylgitter ersetzt, das eine gute Drainage bietet und die Lebensdauer des Elefanten verlängern sollte. Ein paar 3/4 'x 3/4' Streifen, die so geschnitten sind, dass sie in den Pflanzer passen, stützen das Gitter. Anstatt es mit Blumenerde zu füllen, werde ich Topfpflanzen in den kleinen Pflanzer stellen.

Ein wenig abschließendes Schleifen und mehrere Schichten dänisches Öl, und der neue kleine Elefantenpflanzer ist bereit für Pflanzen. Ich hoffe es gefällt meiner Frau.

Der kleine Elefantenpflanzer ist bereit für Pflanzen

Der kleine Elefantenpflanzer ist bereit für Pflanzen

Altorenna Woodcrafts

Variationen über das Thema: DIY Cat Planter Box

Das folgende Video wurde von Above the Garage gemacht. Der Katzenpflanzer wurde für eine Spende zur Unterstützung der Make A Wish Foundation gebaut.

Dieser Inhalt ist nach bestem Wissen des Autors korrekt und entspricht nicht der formellen und individuellen Beratung durch einen qualifizierten Fachmann.

2021 Anthony Altorenna