Plastikflaschenhandwerk: Wie man ein Flaschenboot macht

Plastikflaschen-Basteln-wie-man-ein-Flaschenboot macht

Hier ist ein super einfaches Handwerk, das Sie mit Ihrem Kleinkind oder Vorschulkind machen können - machen Sie ein Flaschenboot, das wirklich auf dem Wasser segelt, damit sie danach viel Spaß damit haben!

Dieses einfache Schritt-für-Schritt-Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie ein Segelboot aus recycelten Haushaltsmaterialien herstellen und wie es so hergestellt wird, dass es auf dem Wasser schwimmt.

Wir lieben es, diese zu machen und haben kürzlich eine in Puds Waldschule gemacht, wo sie auch eine Tonfigur machen durften, um auch ihr Boot zu segeln. Der Wald wurde kürzlich überflutet, so dass sie Spaß daran hatten, ihre Segelboote auf einem 'See' inmitten der Bäume zu schwimmen!

Sobald Sie Ihr Boot gebaut haben, können auch Sie einen Seemann dazu bringen, drinnen zu sitzen - entweder aus Ton, Spielteig, natürlichen Materialien oder was auch immer Sie zur Hand haben (ein Lieblingsspielzeug funktioniert natürlich genauso gut!).

Viel Spaß beim Segeln!

Bevor Sie loslegen

Erforderliche Zeit: 15-20 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Kosten: $ 0

Materialien:

  • Leeren Sie die 500 ml Plastikflasche mit Deckel
  • Gartenstock oder ein Plastikstrohhalm
  • A5 oder ähnlich großes Stück Papier
  • Einige kleine Steine ​​oder Kies

Werkzeuge:

  • Kugelschreiber und Bleistifte
  • Schere
  • Schraubendreher oder ähnliches Werkzeug, um ein Loch in den Kunststoff zu bohren
Plastikflaschen-Basteln-wie-man-ein-Flaschenboot macht

Anleitung:

1. Nehmen Sie Ihre Plastikflasche und entfernen Sie das Etikett. Schneiden Sie mit einer scharfen Schere ein rechteckiges Loch in die Flasche (dieses Stück ist für Erwachsene!)

Plastikflaschen-Basteln-wie-man-ein-Flaschenboot macht

zwei. Stellen Sie sicher, dass Sie mehr am Boden der Flasche schneiden und mehr Plastik oben lassen - wie Sie auf dem Foto des fertigen Bootes sehen können, müssen Sie Platz für Ihr Mastloch lassen

Plastikflaschen-Basteln-wie-man-ein-Flaschenboot macht

3. Ihr Kind kann jetzt sein eigenes Segel entwerfen - dies war ein schnelles Piraten-Segel, das wir in der Waldschule hergestellt haben, aber Ihr Kind kann es so detailliert und farbenfroh gestalten, wie es möchte!

Plastikflaschen-Basteln-wie-man-ein-Flaschenboot macht

Vier. Wenn es fertig ist, nimm deinen Gartenstock (oder Strohhalm) und mache oben und unten zwei Löcher in das Segel, damit du den Stock durchschieben kannst, um deinen Mast zu machen

Plastikflaschen-Basteln-wie-man-ein-Flaschenboot macht

5. Ein weiteres Stück für die Erwachsenen: Schieben Sie es mit einem Schraubendreher oder einem ähnlichen Werkzeug durch den Kunststoffbereich, den Sie zwischen dem Flaschenverschluss und Ihrer rechteckigen Öffnung gelassen haben, um ein Loch zu machen, und schieben Sie dann Ihren Mast und segeln Sie hinein

Plastikflaschen-Basteln-wie-man-ein-Flaschenboot macht

6. Füllen Sie Ihr Boot zum Schluss mit einer kleinen Menge winziger Steine ​​oder Kies - dies hält das Boot aufrecht und verhindert, dass es sich im Wasser dreht. Verwenden Sie jedoch nicht zu viel, sonst sinkt es!

Plastikflaschen-Basteln-wie-man-ein-Flaschenboot macht

7. Wenn Ihr Kind noch mehr Dekoration hinzufügen möchte, lassen Sie es kreativ sein! Sie können auch eine Tonfigur machen oder ein Spielzeug hineinstecken, um das Boot zu 'kapitänieren'! Hier ist Pud mit ihrer Waldschulkreation, die sich darauf vorbereitet, sie auf dem Teich zu segeln

Plastikflaschen-Basteln-wie-man-ein-Flaschenboot macht

8. Nehmen Sie Ihr Boot mit nach draußen (oder ins Bad!) Und sehen Sie, ob es schwimmt! Viel Spaß beim Segeln und sehen, wie weit es gehen wird. Viel Spaß mit Ihren Kindern hier - ist es windig? Hilft es dem Boot, schneller zu fahren?

Sie können auch mehrere Boote bauen (oder sie wie wir in einer Gruppe bauen) und ein Rennen fahren!

2014 Missmerfaery444

Segeln Sie mit einem Flaschenboot weg! Made One oder Willst du eins machen? Teilen Sie hier Ihr Feedback!

Aungkyawphyo am 18. Februar 2018:

Ich würde auch gerne so machen. Könnte ich mich Ihrem Netzwerk anschließen?

marsha32 am 26. April 2014:

eine süße Idee und viel Spaß auch

Cynthia Sylvestermouse aus den Vereinigten Staaten am 25. März 2014:

Was für eine großartige Idee und ein tolles Handwerk für Kinder!

Missmerfaery444 (Autor) am 22. März 2014:

@ Wednesday-Elf: Sie tun es sicher - sie konnten es kaum erwarten, sie ins Wasser zu stellen, wenn sie fertig waren! :) Vielen Dank!

Mittwoch-Elf aus Savannah, Georgia am 22. März 2014:

Was für eine süße Idee. Kinder sind nicht nur eine großartige Möglichkeit zum Recyceln / Wiederverwenden, sondern lieben auch Dinge, die auf dem Wasser schwimmen (oder einfach nur im Wasser spielen ... LOL). Du bist ein kluger Handwerker.