Alte Schuhe mit Micro Glitter aufpeppen: Eine kreative Idee für Upcycling

Vorher und Nachher Fotos

Vor (rechts) und nach (links) Bild, in dem der Upcycling-Glitzerschuh mit dem alten, abgenutzten Filzschuh verglichen wird.

Vor (rechts) und nach (links) Bild, in dem der Upcycling-Glitzerschuh mit dem alten, abgenutzten Filzschuh verglichen wird.

Copyright 2013 Laura D. Schneider. Alle Rechte vorbehalten.

Ich habe ein Paar gute, aber abgenutzte Schuhe von der Mülldeponie gerettet und sie dabei aufgerüstet

Ich habe neulich meinen Kleiderschrank bearbeitet und ein Paar Schuhe gefunden, die sehr bequem sind und von einem guten Hersteller stammen. Eigentlich eines meiner Lieblingsschuhe! Aber wenn man sie objektiv ansah, sah ein Teil von jedem wirklich ziemlich schmuddelig aus - ein filzartiger Swoosh, der fast die Hälfte des Schuhs bedeckte, aber der Filzteil ließ in unebenen Flecken nach. Sie waren nicht einmal gut genug, um zu spenden oder einen Flohmarkt zu betreiben.

Entmutigt lege ich sie auf den Ablagestapel. Später begann mein kreatives Gehirn an dem Problem zu arbeiten und ich fand einen Weg, diese Schuhe nicht nur zu recyceln oder wiederzuverwenden, sondern sie auch zu recyceln. Es war zwar ein Experiment, aber es hat bisher mit hervorragenden Ergebnissen funktioniert.

Noch eine vor und nach dem Schuss des alten Filzschuhs und des

Eine weitere Vorher-Nachher-Aufnahme des alten Filzschuhs und des 'neuen' glitzernden Schuhs bei natürlichem Licht.

Copyright 2013 Laura D. Schneider. Alle Rechte vorbehalten.

Der Schuh auf der rechten Seite ist der Ausgangspunkt für jedes Bild (im wirklichen Leben sah er viel schlimmer aus).

Und auf der linken Seite bin ich gelandet (sie strahlt im wirklichen Leben mit zurückhaltendem Glamour aus).

Dieses Projekt ist gut für alle, die ihre Garderobe ein bisschen aufpeppen möchten, und es ist nicht nur für alte, abgenutzte Schuhe geeignet:

• Abschlussballschuhe
• Hochzeitsschuhe
• Tanz- / Clubschuhe
• Radikale mehrfarbige Schuhe mit Ihrem Geschmack
• Schuhe, die eine Abwechslung benötigen
• Kostümschuhe und Kostüme
• Geldbörsen
• Kunstwerke, die entworfen wurden, um an der Wand zu hängen, Lampenschirme (verwandeln Sie eine blaue chinesische Papierlaterne in einen schillernden Schatten!)…

Den kreativen Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt!

Mikroglitter oder ultrafeiner Glitter. Ich habe Schwarz gewählt (das auf diesem Foto silber aussieht), weil dies die Farbe meiner Schuhe ist. Die Möglichkeiten für Glitzerfarben sind jedoch nahezu unbegrenzt. Mikroglitter oder ultrafeiner Glitter. Ich habe Schwarz gewählt (das auf diesem Foto silber aussieht), weil dies die Farbe meiner Schuhe ist. Die Möglichkeiten für Glitzerfarben sind jedoch nahezu unbegrenzt. Sprühkleber, in diesem Fall Elmers Craft Bond Sprühkleber. Haarspray. In diesem Fall habe ich Pantene Light Hold Haarspray verwendet, weil ich es bereits zur Hand hatte, aber ein sehr festes oder maximal haltbares Haarspray wäre wahrscheinlich besser. Scotch-Blue (tm) Painter

'Mikroglitter' oder 'ultrafeiner Glitter'. Ich habe Schwarz gewählt (das auf diesem Foto silber aussieht), weil dies die Farbe meiner Schuhe ist. Die Möglichkeiten für Glitzerfarben sind jedoch nahezu unbegrenzt.

Materialien und Ratschläge

Materialien, die für ein ähnliches Projekt benötigt werden:
• Sprühkleber - erhalten Sie einen sehr stabilen Kleber: Sie möchten nicht überall, wo Sie in diesen Schuhen laufen, eine Spur von Glitzer hinterlassen!
• Malerband - Ich habe Scotch-Blau verwendettmMalerband für mehrere Oberflächen. Mir wurde gesagt, dass die neuen grünen Bänder jedoch in vielerlei Hinsicht besser sind, sodass Sie diese Option möglicherweise für Ihr Projekt untersuchen möchten
• Extrafeiner Glitzer in den von Ihnen gewählten Farben. Hinweis: Ein wenig Glitzer reicht sehr weit!
• Haarspray (wahrscheinlich überarbeitet, aber das habe ich verwendet)
• Möglicherweise eine Plastiktüte oder Plastikfolie
• Eine Spritzkabine, in der Sie Ihr Projekt über Nacht trocknen lassen können, ohne von Menschen oder Haustieren bewegt oder gestört zu werden. Ich benutzte einen kleinen Karton mit hohen Seiten, um das Klebespray und den Glitzer aufzunehmen.

Eine Warnung Bevor Sie mit einem solchen Projekt beginnen: Der von mir verwendete Klebstoff bleibt auch nach dem Trocknen etwas klebrig. Es macht also keinen Spaß, Overspray aufzuräumen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Arbeitsbereich angemessen mit Zeitungen, einer Malerplane oder etwas anderem, das wegwerfbar ist, bedeckt ist.

Noch eine Vorsicht: Der Glitzer wird ÜBERALL, egal wie vorsichtig Sie sind. Wenn Sie dieses Projekt in einer Ecke der Garage oder im Keller durchführen können (vorausgesetzt, das Wetter hat die richtige Temperatur für den von Ihnen verwendeten Sprühkleber), hilft dies, das Durcheinander einzudämmen. Es wäre auch eine gute Idee, einen Staubsauger in der Nähe zu halten.

Der Prozess

Sobald Sie alles haben, was Sie brauchen, und einen Platz zum Arbeiten haben, können Sie beginnen.
1. Nehmen Sie den Deckel vorsichtig vom extrafeinen Glitzer ab, achten Sie darauf, dass Sie keinen fallen lassen, und achten Sie darauf, dass er nicht an der Stelle ist, an der Sie den Sprühkleber auftragen möchten.

2. Decken Sie alles, was nicht klebrig und voller Glitzer sein soll, mit Malerband ab. Vielleicht möchten Sie auch dünne Einweghandschuhe verwenden.

Trinkgeld: Als ich den zweiten Schuh machte, stopfte ich einige Tage nach dem ersten eine Plastiktüte in den Schuh und klebte ihn dann mit Malerband in Position. Das war einfacher, als zu versuchen, die Öffnung nur mit Klebeband abzudecken - ziemlich viel Glitzer war in den ersten Schuh gelangt.

3. Maskieren Sie sehr sorgfältig, um sicherzustellen, dass alle und nur die Teile, die Sie glitzern möchten, angezeigt werden. Vergessen Sie nicht, die Unterseite des Schuhs abzukleben - dieses Zeug kommt überall hin! Ich brauchte ungefähr eine Stunde, um jeden Schuh abzudecken.

4. Als nächstes habe ich den Sprühkleber gemäß den Anweisungen des Herstellers verwendet, um sicherzustellen, dass er in den kleinen Bereichen vorhanden ist.

5. Als nächstes habe ich den Glitzer schnell gleichmäßig auf alle nicht maskierten Bereiche des Schuhs aufgetragen, um sicherzustellen, dass sowohl die kleinen Detailbereiche als auch die größeren Bereiche erhalten werden.

6. Nun beginnt das Warten. Warten Sie, bis Ihr Sprühkleber sagt, dass Sie warten sollen, bevor Sie Ihren Schuh / Gegenstand berühren.

7. Schütteln Sie das Objekt nach dem Trocknen des Klebers, um so viel losen Glitzer wie möglich zu entfernen. Auch das Antippen der Schuhkante auf der Arbeitsfläche kann hilfreich sein.

8. (Wahrscheinlich optional) Aus Sorge, den Glitzer an Ort und Stelle zu halten (Schuhe schlagen schließlich zu), besprühte ich die glitzernden Bereiche leicht mit Haarspray, um das Herunterfallen des Glitzers weiter zu verhindern. Ich wartete ein paar Sekunden, bis das getrocknet war, und wiederholte dann den Schüttelvorgang: Der gesamte Glitzer schien vollständig am Schuh zu haften.

9. Dies ist der unordentliche Schritt: Entfernen Sie das gesamte Klebeband des Malers oder was auch immer Sie verwendet haben, um die nicht glitzernden Teile Ihres Schuhs / Objekts abzudecken. Entfernen Sie das Klebeband vorsichtig und langsam, damit Sie nicht über einen absichtlich glitzernden Bereich ziehen.

10. Schütteln Sie den zusätzlichen Glitzer erneut ab (und verwenden Sie ein feuchtes Papiertuch - oder 10), um den Glitzer aus der Innenseite des Schuhs zu entfernen.

Variationen zum Ausprobieren

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie abgenutzte, aber immer noch gute Schuhe aufpeppen können.

Anstatt zu glitzern, können Sie Folgendes über einen Teil oder den gesamten Schuh versuchen:

  • Winzige Spiegel
  • Spitze
  • Band - flach, geschlungen oder gewebt
  • Metallische Reize
  • Kristalle (zum Beispiel Swarovski-Kristalle)
  • Antikes Metallblatt (Gold, Kupfer, Silber)
  • Geschredderte mehrfarbige Fäden (denken Sie: Stickreste fein gehackt und dann zufällig über den Schuh verteilt)
  • Beflockung (filzartige Substanz)
  • Sprühfarbe (für Lederwaren)
  • Farbiger Sand
  • Nagellack - Designs mit Nagellack / Werkzeugen
  • Marbeling
  • Verwenden Sie 'Farbwechsel'-Schuhcreme, um Farbblockschuhe herzustellen (maskieren Sie Bereiche, die Sie nicht farbig haben möchten).

Anstatt die Oberseite Ihres Schuhs zu dekorieren, dekorieren Sie den unteren Teil der Absätze (den Teil, der den Boden nicht berührt) für Blitze mit subtilerem Stil:

  • Filz auftragen, vorsichtig zuschneiden, damit er nicht von oben sichtbar ist
  • Sprühfarbe die Unterteile rot (gefälschte 'reiche' Schuhe) - oder jede andere Farbe
  • Wenden Sie eine der oben aufgeführten Techniken an, um sie oben auf Ihrem Schuh zu verwenden, aber verwenden Sie sie stattdessen unten auf Ihrem Schuh

Fröhliches Glitzern!

Bitte teilen Sie hier Ihre Erfolge / Misserfolge mit: Ich würde gerne hören, wie sich Ihre Projekte entwickeln, und ich bin mir sicher, dass dies auch andere tun würden. Besser noch, schreibe einen Artikel darüber! Wenn Sie Änderungen an meinem Verfahren haben, lassen Sie es mich bitte wissen: Es gibt möglicherweise einen viel einfacheren Weg, dies zu tun. Ich bin nicht Martha Stewart.

Bemerkungen

Glitterismyfavoritecolor am 22. November 2017:

Mädchen, STOP ... Ich wollte buchstäblich aus der Tür gehen, um zum Bastelladen zu gehen und Sprühfarbe zu kaufen, um meinen angelaufenen Schmuck zu reparieren. Aber ich habe das schnell gelesen und ich bin wie ... Jesus, du bist in Flammen! Ich verkaufe derzeit im Grunde alles, was ich besitze, weil wir das Geld brauchen, aber auch BC. Ich hatte gerade ein Baby und brauche eine Verkaufsstelle. Ich bin super kreativ und mein Gehirn ist bereits auf DIESEM! Ich habe buchstäblich zwei riesige Mülleimer voller Schuhe, die ich loswerden muss, ungefähr 75 Paar Schuhe. Das wird ein Spaß. Yay!!!!

lucille12 am 15. April 2015:

Bei der Suche nach dem empfohlenen Schuhregal suchen Sie nach einer Vielzahl von Optionen, die Sie in Betracht ziehen können.

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 07. April 2014:

Das wäre perfekt! Viel Glück!

Mona Sabalones Gonzalez von den Philippinen am 07. April 2014:

großartige Idee. Ich kann es verwenden, um eine alte Handtasche, die ich habe, aufzurüsten.

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 18. September 2013:

Danke, CraftytotheCore! Schön, dass es dir gefallen hat!

Das nächste Mal möchte ich die Unterteile einiger High Heels ROT glitzern lassen ... Ich habe noch nicht die richtigen Schuhe, mit denen ich experimentieren möchte, aber wir werden sehen, mit wie vielen Paaren der Hund im nächsten 'spielt' ein paar Monate. (Sie würden denken, ich würde lernen, nasse Schuhe direkt in die Wanne zu legen und die Badezimmertür zu schließen, aber nein ... LOL)

CraftytotheCore am 18. September 2013:

Ich war eines Tages im Schuhgeschäft und eine Dame versuchte, ein Paar funkelnde rote Schuhe für ihre Tochter zu finden. Sie würde in einem Stück als Dorothy vom Zauberer von Oz mitspielen. Es war außerhalb der Saison für diesen Stil Schuh. Ich hätte ihr fast empfohlen, ihre eigenen Schuhe zu glitzern. Sehr nützliche Infos!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 12. September 2013:

Nochmals vielen Dank an alle - insbesondere an alle, die ich nicht persönlich bedankt habe - für Ihre Kommentare, Komplimente, Ideen für zusätzliche Bastel- / Upcycling-Optionen für Schuhe (von denen viele auch für Geldbörsen funktionieren würden ... :-)) und für Ihre Up-Votes und Glückwünsche zu HOTD. Ich bin so dankbar, dass ich eine so unterstützende Gemeinschaft von Schriftstellerkollegen und kreativen Genies habe, um Ideen in neue und andere Richtungen zu erweitern. Wir bilden eine FINE Community aus Kreativität und Unterstützung! Prost an alle auf HubPages!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 30. Juli 2013:

Gern geschehen, Appsthatpayyou! (Aus irgendeinem Grund wurde Ihr Kommentar erst heute in meinem Spam-Kommentarordner angezeigt. Keine Ahnung, warum er dort ankam oder warum er so lange gedauert hat, aber er war heute Morgen nicht da.) Ich stimme zu, alles, was man tun kann, um ihn zu erhalten, während man ihn beibehält Lebensstil in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist eine gute Sache. Prost!

Appsthatpayyou aus London am 25. April 2013:

Wirklich nützlich in dieser wirtschaftlichen Zeit. Vielen Dank

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 4. Februar 2013:

Viel Glück, viel Spaß und behalten Sie diesen Glitzer im Auge, damit er nicht außer Kontrolle gerät! :-)

Celeste Wilson am 04. Februar 2013:

Oh, das Schuhregal meiner Mutter steckt in solchen Schwierigkeiten, denn hier komme ich. Sie hat Schuhe aus der Tür gestapelt und ich werde ein paar hochfahren. Vielen Dank für eine tolle Idee. Ähm, ich werde natürlich zuerst um Erlaubnis bitten, aber ich denke, sie wird mit den Ergebnissen zufrieden sein. : 0)

Celeste Wilson am 04. Februar 2013:

Oh, das Schuhregal meiner Mutter steckt in solchen Schwierigkeiten, denn hier komme ich. Sie hat Schuhe aus der Tür gestapelt und ich werde ein paar hochfahren. Vielen Dank für eine tolle Idee. Ähm, ich werde natürlich zuerst um Erlaubnis bitten, aber ich denke, sie wird mit den Ergebnissen zufrieden sein. : 0)

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 30. Juli 2012:

Vielen Dank für die Ermutigung und das Lob, Skye! Auch ich lese gerne Hub-Artikel. Wir haben eine so große Wissensbank unter uns, dass es wirklich kein Ende gibt, was wir gemeinsam und individuell tun können.

skye2day am 29. Juli 2012:

Laura Freundin, was für eine lustige Idee! Ich liebe es. Dies ist ein Hüter und es öffnet die Tür für viele listige Veränderungen mit Glitzer und Glamour. Das Schuhding ist das Beste! Dein neuer Schuh ist für 2012 erhältlich! Ich genieße es wirklich, mich in den Hubs zu bewegen und Wissensnuggets von einer Vielzahl von Hubbern aus allen Lebensbereichen zu erhalten. Danke für das Teilen. Du machst weiter. Teilen Sie immer mit, was Ihnen am Herzen liegt. Sie werden nie etwas falsch machen. Wenn nur eine Person ein Nugget Alleluia bekommt. (In Bezug auf Ihren Kommentar zu Ursularose) Gott segne Sie und Ihre Laura. Skye. gewählt!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 28. Juli 2012:

Danke, Talfonso! Ich muss Platz im Budget für Swarovskis schaffen, aber ich stimme zu: Sie sind die besten. Auch ich liebe ihre Perlen.

Talfonso aus Tampa Bay, FL am 28. Juli 2012:

Alte Schuhe mit Glitzer zu beschichten, klingt nach einer wunderbaren Idee! Wussten Sie, dass Glitzer nicht das einzige ist, was Müllcontainer-würdige Schuhe verschönern kann? Sie können Strasssteine ​​(Glaskristalle wie die Swarovski-Kristalle sind die haltbarsten und hitzebeständigsten) darauf kleben, um sie SPARKLE zu machen. Wie auch immer, diese Idee ist cool.

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 25. Juli 2012:

Vielen Dank!!!

ariasaragih am 25. Juli 2012:

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Hub des Tages

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Oh, ich hoffe du tust es! Was für ein Spaß! Lassen Sie uns wissen, was Sie tun und wie es ausgeht!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Danke und Grüße!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

UrsulaRose, du kannst jeden Tag meine Cheerleaderin sein! Vielen Dank für so viele weitere nette Komplimente. Ich war total begeistert, als ich HOTD dafür gewonnen habe - ich dachte, die Leute könnten es für dumm halten. Prost zurück zu dir!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Hallo, das Grrl! Schön dich wieder zu sehen. Ich bin sicher, Sie werden an ein perfektes Upcycling-Projekt denken, egal ob es sich um Schuhe oder etwas anderes handelt. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Crystal Tatum - Vielen Dank für Ihr Lob und Ihre Stimme. Es scheint sicher, dass Schuhe nicht so lange halten. Veröffentlichen Sie einen Hub oder senden Sie ein Bild, wenn Sie am Ende einige Ihrer Schuhe „hochfahren“. Ich habe so ein Paar - bequem, aber langweilig. Ich denke, sie werden ein paar winzige Ketten über die Front bekommen, aber ich habe mich nicht sicher entschieden ...

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

wordsmith2418 - Ich bin so froh, dass dies Sie dazu inspiriert hat, einen zweiten Blick auf Ihre Schuhe zu werfen. Sie werden in Schuhen, die Sie 'hochskaliert' haben, nur ein bisschen größer laufen. Knöpfe (einer oder mehrere), Federn und Blüten sind in letzter Zeit ebenfalls in Mode, wenn Glitzer nicht ganz das ist, was ein bestimmtes Paar Schuhe braucht.

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Danke, ComfortB! Ich war (auf eine gute Weise) total überrascht, dass ich HOTD dazu gebracht habe - ich habe es einfach genossen, wieder ein paar alte Lieblingsschuhe zu tragen und war froh, einen Hub darüber zu posten, um meinen Prozess zu teilen. Prost!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Rosyel Sawali - vielen Dank! Ich kann es kaum erwarten zu sehen, welche Ideen Sie für Upcycling-Dinge haben. Ich hoffe, Sie werden Hubs darüber veröffentlichen.

Danke und Grüße, Laura

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

urmilashukla23 - Vielen Dank für Ihr Lob, und ich hoffe, Sie werden dies oder etwas anderes Kreatives ausprobieren und einen Hub darüber posten. Danke noch einmal!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Fantastisch! Große Köpfe denken gleich, da ich jetzt mehrere Leute gefunden habe, die so etwas getan haben. Lass die Kreativität kommen!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Leni Sands, ein großes Dankeschön für Ihre Unterstützung! Ich kann es kaum erwarten zu sehen / hören, wie sich Ihre Projekte entwickeln. Bitte schreiben Sie einen Hub darauf oder zumindest eine Notiz hier, die uns aktualisiert. Hier ist ein Gedanke: farbiger Glitzer auf der Unterseite eines hochhackigen Schuhs, der den Bereich bedeckt, der den Boden nicht berührt. (Es muss einen Industrienamen dafür geben.) Oder Filz oder Leder ...

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Hey danke, DeborahNeyens! Ich weiß das wirklich zu schätzen. Ich war total überrascht, dass ich es auch bekommen habe.

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

prairieprincess, vielen Dank für Ihre Komplimente und für Ihre Stimmen. Bisher scheinen sie auch robust zu sein (ich hinterlasse keine Spur von Glitzer hinter mir, wo immer ich in diesen gehe).

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Danke für die Stimmen, Natashalh! Ich dachte nicht, dass es etwas Unordentlicheres als Glitzer gibt, bis ich anfing, mit diesem Mikroglitter zu arbeiten. Sei vorsichtig! Andererseits könnte jemand bei Projekten mit farbigem Mikroglitter mitgerissen werden, so dass ich nicht sagen kann, dass ich die Staubsaugenzeit ablehne. Prost!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Bitte versuchen Sie es! Es hat so viel Spaß gemacht, ein Lieblingsschuhpaar zu 'retten' ... Jetzt denke ich über alle Arten von Möglichkeiten nach, Dinge mit wenig Aufwand aufzurüsten. Ich bin mir sicher, dass Sie eine Geldbörse, einen Hut oder ein Paar Schuhe finden werden, die ein wenig Jazz vertragen könnten, in welcher Form auch immer Sie sich dafür entscheiden.

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Vielen Dank, Alphonse George! Gute Nacht (wenn Sie noch nicht schlafen)!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Vielen Dank, Mary615! Es erforderte nicht viel Fantasie, als ich mich entschied, wieder ein gutes altes Paar auf meine Füße zu stellen, anstatt auf einer Mülldeponie. Immerhin hatten sie bewiesen, dass sie auf andere Weise solide funktionieren. Das Stoffteil musste nur ein wenig „poliert“ werden. Danke auch für die Abstimmung!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Danke Chrissieklinger! Ich denke, wir können das Land mit kaputten Dingen füllen oder wir können uns eine Sekunde Zeit nehmen, um sie wieder nutzbar zu machen.

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Vielen Dank, Tammyswallow! (und es war auch einfach zu tun!)

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Genau! Auf diese Weise bekomme ich den Komfort eines Lieblingsschuhpaares und den Look eines brandneuen.

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Keeley Shea, ich würde empfehlen, auch über das reine Glitzern hinaus zu denken. Zum Beispiel ein großer komplizierter oder einfacher Knopf in der Mitte der Schuhspitze oder eine kleine (viertelgroße) Satinblume an den Seiten jedes Schuhs. Unendliche Möglichkeiten!

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Ich stimme definitiv zu. Ich denke an rotes Glitzern, wenn ich das nächste Mal ein Problem wie dieses habe ...

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Moonlake, es hört sich so an, als ob Ihre 'alten bequemen Schuhe' bei allen, auch bei Ihnen, ein großer Erfolg waren. Ich bin froh, dass Sie nahe genug gelebt haben, um für Ihre bequemen Schuhe nach Hause zu rennen. Alte Dinge werden heutzutage anscheinend zu schnell weggeworfen. Vielen Dank für Ihre Glückwünsche! Ich hatte auf jeden Fall Spaß daran, das Projekt zu machen und darüber zu schreiben.

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 21. Juli 2012:

Danke, Stephanie Hankel! Das Projekt war eigentlich sehr einfach zu machen. Das Schwierigste für mich war, 24 Stunden darauf zu warten, dass der Kleber vollständig trocken ist!

UrsulaRose am 21. Juli 2012:

Herzlichen Glückwunsch zum Erhalt der Hub of the Day-Auszeichnung Laura. (Ich wette, Martha Stewart hat nie eine davon bekommen!). Überlegen Sie sich immer wieder diese verrückten Projekte von Ihnen. weil sie einfach fabelhaft sind. :) :)

Laura Brown aus Barrie, Ontario, Kanada am 20. Juli 2012:

Ich werde fast jede Upcycling-Idee lesen. Ich habe nicht genug Schuhe, um alte Schuhe für diesen zu recyceln.

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 20. Juli 2012:

Sind Sie sicher, dass kein Wortspiel beabsichtigt war? Vielen Dank für die Komplimente und ich freue mich darauf, auch Ihre Werke zu lesen.

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 20. Juli 2012:

Danke, Cyndi10! Besonders für Leute mit einem knappen Budget ist es wichtig, über den Tellerrand hinaus zu denken und neue Dinge auszuprobieren.

Kristall Tatum aus Georgia am 20. Juli 2012:

Was für eine fantastische Idee! Sehr kreativ. Ich werde immer entmutigt, wenn meine Schuhe so schnell abgenutzt erscheinen. (Sie machen sie nicht mehr so ​​wie früher!) Dies ist eine großartige Option, um dieses Problem zu lösen. Abgestimmt.

Veronica Lewis von Pocono Mountains, Pennsylvania am 20. Juli 2012:

Ich mag diese Idee!! Ich habe ein paar Paar Schuhe, die sehr bequem, aber nicht sehr stylisch sind. Ich denke, dass das Dekorieren mit einem antiken Typ oder vielleicht Zinnglitter wirklich schön aussehen wird. Danke für die Information!!

Trost Babatola aus Bonaire, GA, USA am 20. Juli 2012:

Herzlichen Glückwunsch zum HOTD Award. Ich liebe es, Schuhe zu upcyclen. Ich liebe diesen Hub. Nützlich gewählt!

Rosyel Sawali aus Manila, Philippinen am 20. Juli 2012:

Tolle! Sehr kreativ und praktisch. Ich muss lernen, alte Sachen aufzurüsten. Es wird nicht nur Spaß machen, sondern auch Ihre alten Sachen retten, insb. wenn es ein Favorit ist. Danke für das Teilen! ^ _ ^

Urmila von Rancho Cucamonga, CA, USA am 20. Juli 2012:

Exzellente Arbeit! Wie die Idee. Werde versuchen. Abgestimmt und herzlichen Glückwunsch zum Hub of the Day Award!

Jellygator aus den USA am 20. Juli 2012:

Meine Tochter tat dies nur mit einem Paar Stiefeln und war begeistert von der Art und Weise, wie sie sich herausstellten.

Leni Sands aus Großbritannien am 20. Juli 2012:

Was für eine absolut fantastische Idee. Ich liebe es. So viele Paare, so wenig Zeit - müssen krachen ... abgestimmt und alles andere, einschließlich Teilen auf fb, Twitter usw. ....

Deborah Neyens aus Iowa am 20. Juli 2012:

Was für eine kluge Idee. Herzlichen Glückwunsch zum Hub des Tages.

Sharilee Swaity aus Kanada am 20. Juli 2012:

Die sehen toll aus! Was für ein Unterschied und es aktualisiert wirklich das Aussehen. Abgestimmt und mehr!

Natascha aus Hawaii am 20. Juli 2012:

Ich liebe es - das ist genau das Richtige für mich! Und Sie haben Recht, Glitzer kommt überall hin! Genial und nützlich gewählt!

carozy am 20. Juli 2012:

Kreativ und lustig. Ich möchte das irgendwann versuchen.

Alphonse George aus Kerala, Indien am 20. Juli 2012:

Liebe deinen Gedanken. Du bist großartig. Gut verdient.

Mary Hyatt aus Florida am 20. Juli 2012:

Herzlichen Glückwunsch zu HOTD. Das ist so eine tolle Idee! Sie sind vielleicht nicht Martha Stewart (ich habe einen Hub geschrieben, der mich mit ihr vergleicht), aber Sie haben sicher eine gute Vorstellungskraft.

Ich habe schon früher mit Glitzer gearbeitet und es kann sehr chaotisch sein. Ich hasste es, wenn meine Kinder ein Bastelprojekt damit machten! Sie haben sehr gute Anweisungen für dieses Projekt geschrieben.

Ich habe dieses UP gewählt und werde es teilen.

chrissieklinger aus Pennsylvania am 20. Juli 2012:

Tolle Idee! Ich bin froh, neue Wege zu finden, um Dinge so lange wie möglich von einer Mülldeponie fernzuhalten.

Tammy aus North Carolina am 20. Juli 2012:

So einfach und doch so wunderschön. Das ist eine großartige Idee. Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem wohlverdienten Hub des Tages.

Nancy Yager aus Hamburg, New York am 20. Juli 2012:

Tolle Idee für unsere alten Schuhe. Und jede Frau fühlt sich besser, wenn sie neue Schuhe trägt.

Keeley Shea aus Norwich, CT am 20. Juli 2012:

Toller Hub! Herzlichen Glückwunsch zum Mittelpunkt des Tages! Wie kreativ. Ich muss in meinen Schrank schauen und sehen, was ich mit einigen meiner alten Schuhe machen kann, die seit Jahren dort sitzen! Vielen Dank!

Leah Lefler aus Western New York am 20. Juli 2012:

Was für eine fantastische Idee, ein Paar alte Schuhe aufzupeppen! Viel besser als sie auf die Mülldeponie zu schicken!

Moonlake aus Amerika am 20. Juli 2012:

Sehr schön. Ich habe neue Schuhe für die Hochzeit meiner Enkelin gekauft. Ging direkt aus den Dingen heraus, während ich aus der Zeremonie herausging, musste ich nach Hause gehen und mir ein anderes Paar Schuhe holen. Zieh ein paar alte bequeme Schuhe aus meinem Schrank an, alle bemerkten, wie schön sie aussahen. Manchmal ist alt besser. Brachte die brandneuen Schuhe zurück in den Laden und bekam mein Geld zurück. Tolle Idee, du hattest sie sehen gut aus. Herzlichen Glückwunsch zum Hub des Tages.

Graham Gifford aus New Hamphire am 20. Juli 2012:

Ich fand auch die Aussage toll, dass Sie Ihren Kleiderschrank 'bearbeitet' haben. Das ist eine perfekte Möglichkeit, Ihre Garderobe in Betracht zu ziehen und sie ab und zu zu optimieren, um ihr Leben einzuhauchen. In letzter Zeit habe ich mehrere Ideen gesehen, um alte Schuhe zu verbessern, wie z. B. zusätzlichen Glanz, und ich finde das fabelhaft. Einfach, unterhaltsam und ehrlich gesagt, wir arbeiten hart daran, unser Geld für unsere Kleidung und Accessoires auszugeben. Warum nicht ihre Nützlichkeit erweitern und großartig aussehen? Dies war ein lustiger Hub - danke, dass du deine Schritt-für-Schritt-Anleitung geteilt hast (kein Wortspiel beabsichtigt)

Cynthia B Turner aus Georgia am 20. Juli 2012:

Hallo Laura, Herzlichen Glückwunsch zum Hub des Tages. Ich mag es, Schuhe und Taschen mit Perlen oder Kunstdiamanten zu wechseln. Wie Ihr Glitzer verleihen sie einem alten Gegenstand neues Interesse oder machen einen langweiligen Gegenstand ein bisschen aufregender. Vielen Dank, dass Sie uns einen tollen Tipp gegeben haben. Pass auf.

Stephanie Henkel aus den USA am 20. Juli 2012:

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Hub des Tages! Dies ist eine wirklich kreative Idee, um alte Schuhe zu erneuern und aufzurüsten. Ihre klar geschriebenen Schritt-für-Schritt-Anweisungen lassen das Projekt einfach klingen. Gute Arbeit!

iefox5 am 20. Juli 2012:

Sehr kreativer und nützlicher Tipp, versuchen Sie Ihre Idee später.

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 15. Juli 2012:

Ardot - Nein, kein Genie, es ist nur so, dass eines meiner verrückten Projekte dieses Mal tatsächlich funktioniert hat. :-)

Laura Schneider (Autorin) aus Minnesota, USA am 15. Juli 2012:

Danke, Tom! Ich bin froh, dass du den Drang hast, deinen Kleiderschrank zu bearbeiten ... Ich brauche diesen Drang öfter ;-) Außerdem, während ich die veralteten Gegenstände lösche, werde ich vielleicht wieder kalt.

Ardot aus Kanada am 15. Juli 2012:

Genius!

Tom Vogler aus dem Shenandoah Valley am 15. Juli 2012:

Schöne Wortwahl in Ihrer Eröffnungszeile, dass Sie Ihren Kleiderschrank 'bearbeitet' haben! :-) Jetzt ist die Zeit für mich, es ebenfalls zu tun! :-)

UrsulaRose am 14. Juli 2012:

Sie sind vielleicht nicht Martha Stewart (die Welt braucht sowieso keine zwei), aber Sie sind eine kreative, talentierte, einfallsreiche und nachdenkliche Person, die sich offensichtlich um die Welt kümmert, in der Sie leben. Lieben Sie das & apos; neue & apos; Schuhe.

Es ist erstaunlich, was erreicht werden kann, wenn Menschen ihre Wahrnehmung ändern, wenn sie ihre & apos; Sachen & apos; ein neuer Zweck. Ich gebe einem gleichgesinnten ReMake UpCycler einen Mega Thumbs. :) :)

Chantele Cross-Jones von Cardiff am 14. Juli 2012:

Gute Arbeit, tolles DIY