Wie das Zeichnen von Linien Ihren kreativen Block aufheben kann

PS ist ein Künstler, der es liebt, Menschen dabei zu helfen, ihre eigene Kreativität und ihre eigenen Zeichenfähigkeiten zu entwickeln.

Probieren Sie diese 14 Tipps und Übungen aus.

Probieren Sie diese 14 Tipps und Übungen aus.

So überwinden Sie kreative Blockaden

Eine leere Seite ist eine solche Katastrophe. Es ist selbst für erfahrene Künstler ziemlich entmutigend. Sie haben vielleicht viele Ideen, aber wie fange ich an? ist immer die eigentliche Frage.

Wenn Sie vermeiden möchten, dass stundenlang auf eine leere Seite gestarrt wird, besteht eine Möglichkeit darin, zu kritzeln, zu kritzeln und zu kritzeln. Sie können auch die gesamte Seite mit Bleistiftmine schattieren und dann mit dem Radiergummi hier und da weiße Bereiche extrahieren. Es ist einfach und macht Spaß und ist eine schnelle Möglichkeit, Ihre kreativen Blockaden aufzuheben.

Glücklicherweise gibt es noch einen interessanten Weg, um Ihre Kreativität am Laufen zu halten. Sie können Linien verwenden. Ja, Linien! Stellen Sie sich vor, auf wie viele Arten Sie dieses einfachste Zeichenelement verwenden können, um die besten Zeichnungen zu erstellen.

Sie sind vielleicht überfüllt mit Ideen, aber das Problem ist: Wie bringen Sie sie auf ein leeres Blatt Papier? Hier sind einige Vorschläge, mit denen Sie Objekte und Figuren erstellen können, indem Sie Linien zeichnen.

14 Möglichkeiten, Ihre Kreativität durch Zeichnen von Linien zu fördern

  1. Kritzeln, kritzeln, kritzeln!
  2. Benutze deinen ganzen Arm
  3. Probieren Sie verschiedene Tools aus
  4. Probieren Sie verschiedene Arten von Linien aus
  5. Zeichnen Sie Ihre Umgebung
  6. Zeichnen Sie eine kontinuierliche Kontur
  7. Zeichnen Sie eine durchgehende Linie
  8. Zeichnen Sie eine blinde Kontur
  9. Zeichnen Sie eine Schnellkontur
  10. Zeichnen Sie eine Kreuzkontur
  11. Versuchen Sie es mit Lyrical Drawing
  12. Verwischen Sie eine Kohlezeichnung
  13. Verwenden Sie unvollständige Zeilen
  14. Verwenden Sie Organisationslinien
Ein fauler Gekritzel kann Ihnen helfen, Ihre interne Kreativität zu entfachen

Ein fauler Gekritzel kann Ihnen helfen, Ihre interne Kreativität zu entfachen

1. Kritzeln, kritzeln, kritzeln!

Kritzeln ist meine Lieblingsbeschäftigung. Verwenden Sie ein Stück Altpapier oder nehmen Sie Ihr Zeichentablett in die Hand. Beginnen Sie mit Ihren ungezügelten Gedanken zu kritzeln. Machen Sie einige Bereiche dunkler und einige heller. Sie müssen dies niemandem zeigen - es ist nur eine persönliche Übung, also lassen Sie Ihre Gefühle frei fließen. (Im Ernst, gießen Sie all Ihre Frustrationen aus, die Ihre Kreativität blockieren.)

Betrachten Sie diese Gedanken ...

  • Hast du mit deinem Handgelenk gezeichnet? Oder hast du deinen Arm auf dem Tisch gehalten?
  • Gibt Ihre Skizzenzeichnung einen Eindruck von einer Atmosphäre?
  • Hat es räumliche Tiefe?
  • Haben Sie die Seitenkanten abgedeckt?

2. Verwenden Sie Ihren ganzen Arm (kritzeln Sie mit Ihrem Arm in der Luft)

Nehmen Sie ein großes Stück Papier - sagen wir eine Zeitung. Legen Sie es entweder auf den Boden oder auf Ihren Tisch und beginnen Sie zu kritzeln. Verwenden Sie diesmal nicht nur Ihr Handgelenk, sondern Ihren gesamten Arm, um die ungezügelten Linien zu zeichnen. Beachten Sie, wie sich die Markierungen ändern, wenn Sie von der Bewegung des Handgelenks zur Bewegung des Arms wechseln.

3. Probieren Sie eine Auswahl an Werkzeugen aus

Sie sollten Stifte mit unterschiedlicher Härte haben (wie 6B, der weichere, und 2H, der härtere). Nehmen Sie auch Holzkohle, Buntstifte, Feinpunktmarker, schwarze Tinte und Farbe in Ihre Sammlung auf. Sie können auch etwas Neues mit einem Wattestäbchen oder einem Zweig ausprobieren.

Halten Sie eine Auswahl an Werkzeugen an Ihrer Seite und zeichnen Sie Linien mit besonderen Eigenschaften

Halten Sie eine Auswahl an Werkzeugen an Ihrer Seite und zeichnen Sie Linien mit besonderen Eigenschaften

Kyles Megapack Photoshop-Pinsel | Behance

4. Zeichnen Sie Linien mit besonderen Eigenschaften

Mit so vielen Werkzeugen an Ihrer Seite können Sie verschiedene Linien mit unterschiedlichen Qualitäten zeichnen, z. B. durchgehend, gebrochen, gerade, gekrümmt, durchgehend und nicht durchgehend. Zeichnen Sie die erste Linie leicht und schnell und die andere langsam und mit Druck. Sie geben Ihrer Arbeit ein anderes Aussehen, nur durch die einzigartige Verwendung von Linien.

Vergleichen Sie nun die Zeilen. Hat jeder eine Emotion oder eine bestimmte Textur?

Hinweis : Verwenden Sie ein Tool für einen Zweck, dem es dienen soll. Zum Schattieren funktioniert beispielsweise ein weicher Stift besser als ein harter Stift. Sie können Letzteres verwenden, aber das Ergebnis wird nicht so verlockend sein. Einige erfahrene Künstler verwenden ihre Werkzeuge jedoch unnatürlich, wenn sie kreative Absichten haben.

Beginnen wir mit der 'Doodling Workout Session'.

Um Ihre kreativen Blockaden zu beseitigen, müssen Sie sich an Ihre Umgebung anpassen und deren Schönheit annehmen. Dazu werden wir 10 Übungen besprechen. Alle konzentrieren sich hauptsächlich auf das Zeichnen von Linien in verschiedenen Stilen. Man kann es Kritzeln wie ein Profi nennen!

Zeichne deine Umgebung.

Zeichne deine Umgebung.

5. Zeichnen Sie Ihre Umgebung

Entdecken Sie Ihre Umgebung. Schauen Sie sich an, welche Art von Landschaft vor Ihrem Fenster liegt - vielleicht Gebäude, Gärten oder andere Häuser. Zeichnen Sie sie mit verschiedenen Zeichenwerkzeugen mit Linien. Ich habe hier ein Beispiel hinzugefügt, das einfach mit geraden Linien und ohne Komplikationen erstellt wird. Sie können so etwas versuchen. Denken Sie daran, wie jede dieser Linien zum Gesamtton Ihrer Zeichnung beiträgt.

Eine durchgehende Kontur.

Eine durchgehende Kontur.

6. Zeichnen Sie eine kontinuierliche Kontur

Zeichnen Sie eine durchgehende Kontur. Sie können die Form eines Blattes, Autos oder Fußballs zeichnen. Zeichnen Sie die äußere Form, die den gesamten Bereich Ihrer Seite abdeckt. Kümmere dich nicht um die Genauigkeit, zeichne einfach nach deinen Vorstellungen. Versuchen Sie, die Form mit Einzelheiten zu biegen, ohne Ihr Werkzeug aufzunehmen. Heben Sie Ihre Hand erst, wenn Sie fertig sind. Als Referenz habe ich ein Bild eines Blattes hinzugefügt.

Eine durchgehende Linie.

Eine durchgehende Linie.

7. Zeichnen Sie eine durchgehende Linie

Verwenden wir eine durchgehende Linie. In der vorherigen Übung haben Sie eine bestimmte Form gezeichnet. Lassen Sie es uns jetzt etwas einfacher angehen. Zeichnen Sie jede Form oder jedes Objekt, nach dem Sie sich fühlen - auch keine Form ist eine gute Option. Heben Sie Ihren Stift erst an, wenn Sie fertig sind. Verwenden Sie einen weichen Stift oder einen Marker oder fahren Sie mit dem Finger über den digitalen Bildschirm. Sie können Ihren Raum, Ihr Bett oder ein anderes Objekt als Referenz verwenden. Stellen Sie sich vor, Sie gehen mit Ihrer Linie über einen weißen Raum spazieren. Wenn Sie einen geschlossenen Pfad nehmen müssen, überlappen Sie einfach die Linie. Ich habe als Beispiel ein Bild einer Glühbirne hinzugefügt.

Eine blinde Kontur.

Eine blinde Kontur.

8. Zeichnen Sie eine blinde Kontur

Machen Sie eine blinde Konturübung. In diesem werden Sie zeichnen, ohne auf das Papier zu schauen. Nehmen Sie einen Gegenstand wie eine Blume, einen Schuh, einen Ball usw. als Gegenstand. Versuchen Sie, es groß genug zu zeichnen, damit es die Grenzen Ihres Papiers berührt. Zeichnen Sie das Formular, während Sie sich voll und ganz dem Thema und nicht dem Papier widmen. Mach dir keine Sorgen um das Endergebnis. Hier habe ich ein Bild eines Schuhs mit einem Blindkonturverfahren gezeichnet.

Eine schnelle Kontur.

Eine schnelle Kontur.

9. Versuchen Sie es mit einer Schnellkontur

Lassen Sie uns noch einmal mit kontinuierlicher Kontur üben. Aber diesmal müssen wir es schnell machen. Deshalb nennt man es schnelle Kontur. Verwenden Sie den menschlichen Körper als Referenz. Studieren Sie die allgemeine Form und zeichnen Sie so schnell wie möglich. Es wird zunächst ein Chaos sein, aber Sie werden sich mit etwas Übung an die komplexe Figur anpassen. Um Ihnen zu helfen, sehen Sie hier ein Bild eines Mannes, der mit einer kontinuierlichen, schnellen Kontur gezeichnet wurde.

Eine Kreuzkontur.

Eine Kreuzkontur.

10. Zeichnen Sie eine Kreuzkontur

Das Zeichnen von Kreuzkonturen ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen. Mit Linien können Sie verschiedene Objekte zeichnen und dekorieren sowie ihnen räumliche Tiefe geben. Verwenden Sie als Referenz eine Kaffeetasse oder eine Frucht wie einen Apfel oder eine Mango. Zeichnen Sie zunächst den Umriss. Fügen Sie dann parallele Linien hinzu. Die Linien können kurvig sein, um die Form des Objekts anzuzeigen.

Textzeichnung.

Textzeichnung.

11. Versuchen Sie es mit Lyrical Drawing

Beginnen Sie in der oberen linken oder oberen rechten Ecke der Seite. Zeichnen Sie zuerst, was Ihnen in den Sinn kommt - zum Beispiel eine Spirale, eine Blume, eine Pflanze oder ein beliebiges zufälliges Design. Dies nennt man lyrisches Zeichnen. Künstler wie Henri Matisse sind auf diese Art fließender Kunst spezialisiert. Es kann Ihnen helfen, anders zu denken und die kreativen Ecken Ihres Geistes neu zu entfachen.

Eine verschmierte Kohlezeichnung.

Eine verschmierte Kohlezeichnung.

12. Verwischen Sie eine Kohle-Skizze

Verwenden Sie entweder Kohle oder einen weichen Stift. Zeichnen Sie ein beliebiges Formular mit Linien. Verschmieren Sie es dann, um ihm ein verblasstes oder verzweifeltes Aussehen zu verleihen. Ein solches Beispiel sind die im obigen Bild gezeigten Berge. Sie können auch ein menschliches Gesicht zeichnen und es dann verwischen, um Emotionen zu zeigen.

Unvollständige Zeilen.

Unvollständige Zeilen.

13. Verwenden Sie unvollständige Zeilen

Stellen Sie sich ein Objekt oder eine Figur vor. Was sind die entscheidenden Umrisse Ihres Objekts / Ihrer Figur? Zeichnen Sie diese Umrisse nicht kontinuierlich (gestrichelte Linien), um die Gesamtform anzuzeigen. Schauen Sie sich zum Beispiel die Zeichnung eines Pferdes mit unvollständigen Linien an, wie in der Abbildung oben gezeigt.

Übung 10

Übung 10

14. Verwenden Sie Organisationslinien

In der letzten Übung werden wir mit Organisationslinien arbeiten. Diese Linien werden verwendet, um die Struktur der Komposition hervorzuheben. Die Linien erzeugen räumliche Tiefe, indem sie Objekte mit ihrem organisierten Muster überlappen und definieren.

Betrachten Sie ein Stillleben oder den Innenraum Ihres Zimmers. Beobachten Sie sorgfältig die vertikalen und horizontalen Muster des Motivs. Beginnen Sie mit dem Zeichnen vertikaler und horizontaler Linien, um die Komposition zu starten. Erweitern Sie die Linien, die Sie zum Zeichnen der Objekte verwendet haben, um auch den nahe gelegenen Raum abzudecken, wie in der Abbildung oben gezeigt.

Wie wäre es, das gesamte Papier zu schattieren und dann mit einem Radiergummi Objekte und Figuren herzustellen?

Wie wäre es, das gesamte Papier zu schattieren und dann mit einem Radiergummi Objekte und Figuren herzustellen?

Der beste Weg, um kreative Blockaden loszuwerden, besteht darin, einfach etwas Kreatives zu tun!

Alle diese Übungen sind von ehemaligen berühmten Künstlern inspiriert. Jeder von ihnen ist unglaublich einfach, aber kreativ und leistungsstark genug, um Ihre kreativen Blockaden zu beseitigen. Neben diesen Übungen empfehle ich Ihnen, sich von den Zeichnungen berühmter Künstler inspirieren zu lassen, wenn Sie bei Ihrer Arbeit auf Einschränkungen stoßen.

Alles Gute!

2021 PS Tavishi

Bemerkungen

Peggy Woods aus Houston, Texas am 1. Januar 2021:

Ich habe es genossen, diese Übungen zu lesen, die Sie als Beispiele gegeben haben, um Kreativität zu entfalten. Die Zeichnungen von Kindern sind natürlich kreativ, bevor ihnen das Färben innerhalb der Linien beigebracht wird.