Kostenlose Teebeutel Caddy Strickmuster

Freistrickmuster-Teebeutel-Caddy

Wie oft?

Haben Sie einen Ihrer bevorzugten fruchtigen Teebeutel in Ihre Handtasche gesteckt und festgestellt, dass er zerfällt und der Inhalt überall verschüttet wird?

Wenn Sie wie ich sind, ist es zu oft, um es zu zählen!

Ich bin immer in Eile und vergesse, einen Behälter zu finden, also stecke ich diesen einzeln verpackten Teebeutel sicher in die Innentasche meiner Handtasche und gehe meinen Morgen an.

Um 11 Uhr brauche ich einen fruchtigen Tritt und greife nach meiner Handtasche.

Beim Eintauchen stelle ich fest, dass der Stift, von dem ich dachte, ich hätte ihn in einer angrenzenden Tasche, die Teebeutelverpackung zerrissen und den feinen Teebeutel perforiert hat.

Ehrlich gesagt verbringe ich in meiner Pause mehr Zeit damit, meinen Geldbeutel zu leeren, als tatsächlich eine Pause zu machen!

Freistrickmuster-Teebeutel-Caddy

Hier ist meine Antwort

Stricken Sie sich einen praktischen Teebeutel-Caddy. Es ist sehr schnell und einfach und außerdem verbraucht es diese Abfälle!

Ich habe für mein Projekt Doppelstrickgarn verwendet, aber dieses einfache Projekt lässt sich leicht anpassen, wenn Sie ein anderes Garngewicht wählen (und Erfahrung mit der Anpassung von Mustern haben).

Sie können eine beliebige Farbe oder Farbkombinationen verwenden. Mein Garn ist bunt, aber alles geht!

Freistrickmuster-Teebeutel-Caddy

Einzelheiten

Fähigkeits Level : Anfänger

Garn : Doppelstrick (ca. 220 m / 240 m pro 100 g)

Nadeln : 5 mm / US 8

Zubehör: eine Gobelin-Nadel und eine kleine Schere. Knopfgröße 20mm.

Gesamtgewicht: 4 g (ca. 9 m)

Fertige Messungen: 7,5 cm breit an der Oberkante und 8,25 cm tief im geschlossenen Zustand.

Spur: 5 Stiche und 8,5 Reihen pro Zoll.

Abkürzungen:

Sts - Stiche

K - stricken

Kfb - Eine Masche vorne und hinten durchstricken.

K2togtbl - 2 Maschen durch die Rückseite der Schlaufe zusammenstricken.

Freistrickmuster-Teebeutel-Caddy

Richtungen:

Besetzung auf 16sts

  • * K Reihe
  • K Reihe bis zur letzten M., dann kfb * Wiederholen Sie zwischen * und *, bis Sie 22 M. haben.
  • K3, 3sts ablegen, k bis zum Ende.
  • K16, gegossen auf 3sts, k3.
  • * K Reihe K Reihe bis zu den letzten 2 M., k2togtbl.
  • * Wiederholen Sie zwischen * und *, bis Sie 16sts haben. K 24 Reihen und ablegen.
  • Drehen Sie sich um, nähen Sie die Nähte zusammen und nähen Sie einen Knopf an!

Blockierung: Keine Notwendigkeit zu blockieren.

Sind Sie ein Anfänger und möchten mehr über das Stricken erfahren?

Im Folgenden finden Sie einige Videos, die Ihnen bei diesem Mini-Projekt helfen werden.

Casting lernen - Englische Methode

Einreihige Knopflöcher stricken

Ablegen - Grundlegende Methode

Bemerkungen

Maria am 22. Februar 2018:

Dieses Muster ist nicht klar - zwischen was *?